IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Barbar Akkordschlachter - Frage, Gegen Wehrlose?
Medivh
Beitrag 21.03.2008 - 19:32
Beitrag #1


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Hi Leute.
Neulich am Spieltisch tauchte eine vom Regelwerk nicht abgedeckte Frage auf:
Gegner, die durch sein Barbarengebrüll oder das freundliche Zutun von Diabolisten (Muskelschwund) oder Magiern etc. (Stillstand) gelähmt sind gelten als unbewegte Ziele, die mit W30+15 auf der TT getroffen werden.
Damit ist es natürlich nicht unwahrscheinlich, dass ein entsprechend bewaffneter Barbar in einem Kampf einige Ränge steigen könnte. Allerdings erscheint mir - als Spieler - doch die Angelegenheit etwas fad. Ein Wehrloser ist doch kein Gegner für einen Barbar.

Wie gesagt, von den Regeln nicht abgedeckt, aber sollte das vielleicht hinzugefügt werden?

Was meint ihr?


Grüße,
Med


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 21.03.2008 - 20:09
Beitrag #2


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,753
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Ich würde sagen, dass ein durch Barbarengebrüll gelähmter Gegner zur Regelung / Berechnung für die Ränge beigefügt werden kann. Das hat der Barbar ja selbst fabriziert.

Wenn er Wehrlose oder Bezauberte niederschlachtet, glaube ich nicht, dass ihm sein Clan dann irgendwelche Ehrungen entgegen bringen wird. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Greetz
Iljardas


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Antreju Waldgesp...
Beitrag 22.03.2008 - 02:41
Beitrag #3


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,019
Mitglied seit: 03.05.2005 - 15:20
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 50
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3
Datenblatt 4



Ich seh das so ähnlich wie Iljardas. Der Barbar und sein Feind zählen, alles was sie tun ohne fremde Hilfsmittel (wie Drogen oder Gifte, Zauber, Fesselungen u. ä.) zu nutzen, wird hier miteinberechnet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 26.03.2008 - 01:42
Beitrag #4


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



Das bleibt dann dem Spieler überlassen... Ausserrdem ist der Barbar ja strunzenblöd in der Regel, womöglich checkt der im Eifer des Gefechts gar nicht, dass der andre gelähmt ist und holzt ihn dann einfach weg. W30+15 würde ich auch nur dann machen, wenn es der Barbar wirklich begreift, dass es gefunzt hat. evtl kombiniert mit ner KL

(au, das ist fies, aber dann wäre da ein Grund, das auch mal zu steigern)


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 26.03.2008 - 17:49
Beitrag #5


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Das ist ja wohl nicht des Spielers Entscheidung, ob so ein Gelähmter zum Akkordschlachter beiträgt oder nicht. Wäre ja noch schöner, RdW ist ein System hinterhältiger Master biggrin.gif
Und W30 bekommt er in jedem Fall bei einem Gelähmten. Gerade ein wilder Barbar, der einfach nur draufmöbelt, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Für Finesse im Kampf hat ein Barbar mE nichts übrig. Runter mit Birne, ein Gegner weniger, wo bitteschön ist der nächste?
stress.gif


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ZIF
Beitrag 30.03.2008 - 07:45
Beitrag #6


Kartenleser
*****

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 682
Mitglied seit: 20.11.2004 - 02:53
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 19
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1



hm. hab zwar schon lange nimmer gespielt aber dennoch denke ich hier meinen Senf dazu geben zu können.

Der Barbar sollte durch jeden erfolgreichen "Kopf-Ab-Mach" Schlag die Möglichkeit haben, einen Schritt in die Richtung Akkordschlachter zu machen. Immerhin muss er je 3 hintereinander Umnieten (und das ist selbst bei Bewegungsunfähigen nicht so einfach).

Im Gefecht sollte nicht nach Wehrlos oder Stillstehend geguckt werden bei der Vergabe eines "Kopf-Ab-Mach" Schlags, jeder der in die Schlacht zieht und dann Bezaubert, Gelähmt oder Verängstigt erstarrt, sollte zählen, da sie ja nur Pech hatten zu erstarren. Hätten sie den RZ geschafft, dann könnten sie durchaus tödbringende Gegner sein.

stress.gif

Der Beitrag wurde von ZIF bearbeitet: 30.03.2008 - 09:30


--------------------
Morlag Bram (5/2)
VIP 149 B-KAP 180 INS 15 ST 17 KF 18 ZP 32 MKZ 93 / 42 ZAP 594 / 519
LR AW 16 VW 12 KAP 1400 TAK -1
Kampfstab 1W6+8 KKB +3
KmSuW 11 1W4+6 KKB +1
+20% Heilung VIP und KAP
(B) Wunden behandeln 27 (1W10+27 VIP und 500 KAP)
(C ) Krankheiten behandeln 26
(D) Heiltränke herstellen 27
------------------------------------------------
Son-Shu (1/1)
VIP 127 B-KAP 360 INS 23 ST 17,5 KF 20 MKZ 69 ZAP 635
LR AW 15 VW 13 KAP 1400
KmSuW 23 LB 1W8+30 KKB +5

------------------------------------------------
Patter Rylan (1/1)
VIP 100 B-KAP 350 INS 14 ST 18 KF 20 MKZ 60 ZAP 544 ZP 28
LR AW 14 VW 12 KAP 1300 TAK 15
Kampfstab 1W6+7 KKB +2
Go to the top of the page
 
+Quote Post
cgaWolf
Beitrag 01.10.2009 - 00:30
Beitrag #7


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 22
Mitglied seit: 30.09.2009 - 23:13
Wohnort: A-1080
Mitglieds-Nr.: 293
RdW Edition: Erste Edition
Spieler/Meister: Meister



Ich würde den Regeltext als "keine Hilfe von Ausserhalb" interpretieren. War es das Barbarengebrüll, welches den Gegner gelähmt hat, gilt der Kill; war es ein Zutun anderer Spieler, muss der Barbar wieder von vorn Anfangen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 02.10.2009 - 12:53
Beitrag #8


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,753
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Da es sich bei der Aufstiegsklasse auch um einen Ehrentitel seines Volkes handelt, bleibt der Fall der Fälle wie immer dem Spielleiter überlassen. Wenn ein übermächtiger Gegner durch eine gelungene Zusammenarbeit des Barbars mit einem anderen Char wie Magier oder so gekillt wird, dann gehören dem Barbar für den todbringenden Schlag auch die Lorbeeren.


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14.10.2019 - 18:57
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design