IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Zusammenfassung Wunden behandeln/Chirugie
Snork
Beitrag 27.01.2009 - 16:24
Beitrag #1


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hallo

Habe mit der Tabelle mal versucht alle Versionen des Wundenbehandelns,druckverband,Chirugie vom imdacil ,die Vorschläge von pen-dragon usw zu vereinen. hoffe es hat funktioniert,wobei ich sicher bin daß sich genug fehler eingeschlichen haben.
Wenn jemand die Tabelle genau liest wird ihm auffallen ,daß ich ganz oben bei den kAP AUSDx5 geschrieben habe. Die Idee stammte von pen-dragon und finde sie sinnig.
Wenn jemand eine große Ausdauer hat,sollte er doch schneller auf den Beinen sein als einer der wenig Ausdauer hat. Imdacil ist da anderer Meinung.
Wäre froh wenn noch andere meinungen noch dazukommen.

So,wünsche euch nen schönen Tag
Grüße aus dem kernölland
Snork
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  wundenbeh.pdf ( 13.86KB ) Anzahl der Downloads: 8
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 27.01.2009 - 17:41
Beitrag #2


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



Ja, imdacil... aber wer nimmt die schon ernst biggrin.gif

nein, das klingt aber echt plausibel, wobei x5 ein seltsamer faktor ist. Ich würde das eher vertrauenswürdig in die hände eines geübten masters legen, der hinweis ist gut, sollte auch berücksichtigt werden, vor allem, weil man sonst ja fast keinen grund hat, AUS zu steigern.

Aber das kommt ja auch immer drauf an, was für wunden man hatte, wie lange man direkt davor gekämpft hat und so weiter. denn egal wie hart jemand ist, AUS=0 ist bei allen dasselbe. wenn man erschöpft ist, dann liegt man brach.

aber kewle sache, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, es werden immer mehr Gesamtwerke in der Sammlung...

Zock doch mal auch mit, Snork, würde mich freun, wenn ein Steierer mal auch hier die Würfel schwingt, bin ja aus Burghausen ursprünglich und deswegen schon recht Ösi-affin wink.gif

greetz an den Ölfürsten


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 27.01.2009 - 17:48
Beitrag #3


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Ich bin nicht grundsätzlich dagegen, finde AUSDx5 nur auf den ersten Blick zu hoch gegriffen.
Hier noch kurz mein Statement dazu aus dem Imdacil-Forum:

ZITAT
AUSD x 5 an KAP-Regeneration auf 8 Stunden Schlaf bzw. 12 Std. Faulenzen finde ich sehr heftig. Das sind im Maximalfall (ohne Übersteigerung der Grundeigenschaften) 150 KAP, die da regeneriert werden können, im Vergleich zu vorher 50. Find ich persönlich zu viel. Es gibt so viele Heil- und Heilerkräuter, Heilzauber, Heilerzauber, Priesterzauber etc. ... da muss man das nicht auch noch in die Höhe schrauben. Ganz abgesehen davon, dass ein Charakter mit der spezifischen Eigenschaft aus Tabelle 7, Nr. 7, dann auf bequeme 250 KAP Regeneration käme.
Zum Heiler "Spar dir das Kraut, ich schaffs auch so..."

Ich emfpand die Heilung bisher immer als kritische Größe in dem Spiel, die nicht überreizt werden sollte, weil sonst der Gefahrensinn der Spieler einschläft. Manchmal sollen sie sich ja auch überlegen, ob es nicht sinnvoller wäre, einem unnötigen Kampf auszuweichen.


Wobei ich vorhin festgestellt habe, dass ein Zak, der sich - sofern möglich - aus Tabelle 3.7 oder Tabelle 7.7 die Regenerations-Boni ausgesucht hat mehr regeneriert als jemand, der sich für die KAP-Regeneration entschieden hat.

Beispiel:
Standard-Regeneration = 3 VIP, 50 KAP, 4 MKP, 160 ZAP
mit Tabelle 3.7 = 4 VIP / 100 KAP oder 5 MKP / 200 ZAP
mit Tabelle 7.7 = 5 VIP / 200 KAP oder 6 MKP / 240 ZAP

Der Sprung mit Tabelle 7.7 ist natürlich höher. Möglicherweise hat sich da von Autorenseite auch ein Fehler eingeschlichen, da er nicht mit den Intervallen der anderen Werte konform geht. Da sind es immer nur 1 VIP / 50 KAP bzw. 1 MKP / 40 ZAP mehr. Tabelle 7.7 stellt plötzlich (addiert) bereits 2 VIP und 150 KAP (statt möglicherweise 100) zur Verfügung. Vielleicht hat der Schreiber an der Stelle bereits intuitiv addiert "ja dann regeneriert ein Standard-Char also 150 KAP..." und anstatt 50+100 also 50+150 geschrieben. Aber das ist eine vorläufige Spekulation.

Ich bin auch nicht abgeneigt, das mit der AUSD zu koppeln, und halte bei näherer Betrachtung AUSDx5 auch für einen überschaubaren Rahmen im Vergleich zum Zak. Allerdings müssten dann die Regenerations-Boni durch diese Tabellen angepasst werden, sonst wirds wirklich zu hoch. Vielleicht dann ein Bonus auf AUSD für die Regenerations-Berechnung.
Und natürlich müsste für den Zak und die ZAP dann ein ähnlich gelagertes Modell in zusätzlicher Abhängigkeit vom ZT her...
Ich höre schon sämtliche Spieler bei mir stöhnen "oh noch mehr Regeln" biggrin.gif


Gruß,
Alex



Zur Tabelle:
Da habe ich bereits für schwere tödliche Verletzungen einen Hinweis im Imdacil-Forum noch gegeben (wenn VIP--> > VIP(max)/5 => schwere tödliche Verletzung).
Die gesamte Zusammenfassung ist eine erstklassige Recherche aus allen offiziellen und inffoziellen Regeln; die werd ich mal an verschiedenen theoretischen Szenarien durchspielen, vorher kann ich da nix weiter sinnvolles dazu abgeben.

Der Beitrag wurde von Medivh bearbeitet: 27.01.2009 - 17:53


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 27.01.2009 - 17:56
Beitrag #4


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



AUSD mitberechnen, wenn AUSD>20. drunter lohnt sich nicht wirklich. Man kann ja für AUSD<15 noch nen malus geben...

wie man das dann macht, kann ja jede gruppe für sich schaun.


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tyralion
Beitrag 27.01.2009 - 18:03
Beitrag #5


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,898
Mitglied seit: 25.11.2004 - 17:58
Wohnort: Aachen
Mitglieds-Nr.: 29
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



ZITAT(azzki<k3r @ 27.01.2009 - 17:41) *
weil man sonst ja fast keinen grund hat, AUS zu steigern.


Da muss ich dir aber widersprechen. AUSD ist doch für Waffengewicht und Rüstungsgewicht (also kurz B-KAP) interessant und natürlich für ZAP und den 2.AW
Also da hab ich mehr Gründe AUSD zu steigern als TAK oder AUSS biggrin.gif

AUSD*5 = KAP(k)-Regeneration übersteigt ja bei allen Charakteren schonmal die im RW angegebenen und zugestandenen 50 KAP. Das ist witzlos.
AUSD ab 15 ist auch nicht der Brüller, aber immerhin etwas. also ab AUSD = 15 die AUSD*5 Regeneration zulassen wäre doch ein Ansatz.

Aber ich würd das darauf beschränken, wenn der Charakter in einer heimeligen bequemen Umgebung pennen kann. Bettchen, mindestens aber Matratze im Schlafsaal. In freier Wildbahn, kalten Höhlen, im Winter und auf hartem Felsboden im Schlafsack würd ich keinem die AUSD*5 gönnen, egal wie fit er ist. Wer richtig fit ist hat ja sowieso außergewöhnliche Regeneration mit den charakterspezifischen Tabellen.

Und Maggi kann man ja wohl nicht wirklich in ein AUSD-System pressen. Das ist viel zu abwegig.
Außerdem kenn ich ja unsere Leute. die werden bei nem AUSD*5 pro 8 Stunden pennen oder 12 Stunden nix tun gleich wieder akribisch. "ich hab jetzt aber 10 Stunden geschlafen / nur 9 stunden nix gemacht, wie viele KAP regeneriere ich denn da?" ...

Der Beitrag wurde von Tyralion bearbeitet: 27.01.2009 - 18:03


--------------------
Garacas Dex, Dunkelelfengladiator (8/17)
VIP = 208/208, KAP = 2500+130 / 2500+300; R-TYP = KH, Helm Nr. 3, HKW = Claymore; AW = 25, 10; VW = 25, 8; INI = 81; KmS = 27; Modifikator = 4 (Halbrundschild); Km2W = 27

Rhye Tasagssohn, Zwerg (4/9)
VIP = 174/174, KAP = 1900+390 / 1900+390; R-TYP = KH, Helm Nr. 3, HKW = Streithammer; AW 20, 6; VW 18, 5; INI = 63, KmS = 27; Modifikator = 5 (Ovaltartsche)

Chrystal Mara Davenport, Priesterin (5/2)
VIP = 120/120, KAP = 1400+160 / 1400+160; R-TYP = NK, HKW = Schwerer Dolch; AW = 15, 2; VW = 13, 2; INI = 63, ZP-Stufe = 30

Yaggot Drake, Heiler (22/8)
VIP = 196/196, KAP = 1405+0 / 1700+120; R-TYP = LR, Helm Nr. 2, HKW = Backsword; AW = 16, 3; VW = 18, 4; INI = 62, ZP-Stufe = 41

Untschi-Pterah, Geisterkriegerritterin (7/10)
VIP = 189/189, KAP = 1900+142 / 1900+142; R-TYP = LR, Helm Nr. 2, HKW = No-Dachi; AW = 18, 7; VW = 20, 8; 2.VW = 11; INI = immer; FKW = Dai-Kyu; AW = 27

Imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 27.01.2009 - 18:41
Beitrag #6


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



Jepp, genau das.

Aber ich hab auch nicht gemeint, dass AUSD das schlechteste wäre, nur dass es halt bei den kampfeigenschaften für mich nicht so interessant ist. TAK ist finde ich auch wichtiger (ausser man muss keine vorm kampf machen) denn sonst kommt man ja eh fast nie zum anständigen kampf, nur mit brutalsten mali.

Aber AUSS suckt wirklich wink.gif


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 27.01.2009 - 18:50
Beitrag #7


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Ich werde das bei einer gemütlichen Übernachtung jetzt einfach mal ausprobieren. In Estotil ist es ja so weit, die dürfen ja wieder im Bettchen schlafen, da testen wir das einfach mal.


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Snork
Beitrag 28.01.2009 - 09:42
Beitrag #8


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hallo
habe nicht erwartet daß die Frage der Ausdx5 so eine Debatte auslößt.
Denke daß Medivh recht hat was die Tabellen 3.7 und 7.7 angeht.
Glaube auch daß man bei 7.7 100 kap regeneriert und keine 150.
Nach einen guten Schlaf und einer gute Tasse (Pott) Kaffee versuch ich mal die ideen dazu zu formulieren.

Wenn Charakter Fähigkeit sehr zäh (Medivh) hat => Ausdx5.unabhängig ob ZK oder Kämpfer.Allerdings darf er keiner der beiden Tabellen 3.7 und 7.7 nehmen

Wenn Charakter ZK ist=> 50 KAP wie vorgesehen

Wenn Charakter kein ZK und hat keine der beiden Tabellen => Ausdx5

Charakr hat einer der beiden Tabellen genommen =>Wie in Tabelle vorgesehen (50+50KAP(Tab.3.7) bzw.50 +100KAP(tab 7.7))

Wollte ursprünglich noch es davon abhängig machen ob wer eine Krieger ist oder nicht. Habe diese Idee fallengelassen,weil dann wieder eine Tabelle kommen würde und es Rolemaster Züge annehem würde. Ob es sinnvoll die Frage der Ausdx5 von weiteren Faktoren abhängig zu machen weiß ich nicht.

Unabhängig von dieser Frage,würde ich aber die KAP Regneration bei guter Pflege usw (Zusammenfassung) Ausdx15 lassen.

Medivh. Was die Tödlichen verletzungen angeht da muß ich erst einige runden spielen bevor ich sagen kann ob mir deine Version oder meine besser liegt. biggrin.gif aber gut sind alle beide Versionen

So,Grüße aus dem kernölland
Snork

was das mitspielen angeht.Würde ich gerne.Aber da ich familie habe,arbeiten und fernstudium mache habe ich leider nicht so eine regelmäßige Freizeit.Aber versuch daß ich mal mir Zeit freischaufle

Der Beitrag wurde von Snork bearbeitet: 28.01.2009 - 11:13
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 01.02.2009 - 21:17
Beitrag #9


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



ZITAT(Medivh @ 27.01.2009 - 17:48) *
Standard-Regeneration = 3 VIP, 50 KAP, 4 MKP, 160 ZAP
mit Tabelle 3.7 = 4 VIP / 100 KAP oder 5 MKP / 200 ZAP
mit Tabelle 7.7 = 5 VIP / 200 KAP oder 6 MKP / 240 ZAP

Der Sprung mit Tabelle 7.7 ist natürlich höher. Möglicherweise hat sich da von Autorenseite auch ein Fehler eingeschlichen, da er nicht mit den Intervallen der anderen Werte konform geht. Da sind es immer nur 1 VIP / 50 KAP bzw. 1 MKP / 40 ZAP mehr. Tabelle 7.7 stellt plötzlich (addiert) bereits 2 VIP und 150 KAP (statt möglicherweise 100) zur Verfügung. Vielleicht hat der Schreiber an der Stelle bereits intuitiv addiert "ja dann regeneriert ein Standard-Char also 150 KAP..." und anstatt 50+100 also 50+150 geschrieben. Aber das ist eine vorläufige Spekulation.


Meine vorläufige Spekulation ist keine mehr. Bekam vorhin eine Nachricht von FGB, den ich wegen diverser Regelfragen bemüht habe, unter anderem wg. o.g. Frage.
Es ist in der Tat so, wie ich vermutet hatte.
Mehr noch, dieser Fehler ist in der nächsten Edition immer noch durchgeflutscht, meint FGB.

Korrekt muss es lauten: "er regeneriert 100 KAP mehr"

Damit haben wir bereits ein erstes Errata für die neue Edition fabriziert, noch bevor GI in der Lage war, sie zu veröffentlichen biggrin.gif


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Snork
Beitrag 05.02.2009 - 11:22
Beitrag #10


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hallo
Hier ist die finale Version von Wunden behandeln.habe ein bissi Schönheitskosmetik betrieben und sie um 1 tabelle ergänzt

Snork
aus dem kernölland

Der Beitrag wurde von Snork bearbeitet: 20.02.2010 - 22:24
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  wundenbeh.pdf ( 234.43KB ) Anzahl der Downloads: 1
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Snork
Beitrag 04.09.2009 - 12:15
Beitrag #11


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hmm
wäre mal schön wenn zu der zusammenfassung ein feedback kommen würde.grummel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 10.09.2009 - 15:47
Beitrag #12


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Nun, was soll man viel sagen, es ist halt alles drin, was mit dem Thema zu tun hat.
Möglicherweise etwas unübersichtlich strukturiert, könnte natürlich aber auch daran liegen, dass ich es nicht gewohnt bin, mit der Datei zu arbeiten.

Eine Anmerkung hab ich aber trotzdem noch:
Die Tabelle mit der Wert- Würfeldifferenz und den daraus resultierenden VIP und evtl. KAP-Verlusten könnte noch den Hinweis vertragen, dass dies natürlich nur bei der ersten der bei der Fertigkeit angegebenen Anwendungs-Varianten (Grundregelwerk) zum Tragen kommt.
Also: Nur bei Heilung von VIP/KAP. Nicht beim Stoppen/Reduzieren von VIP-->/KAP--> und auch nicht bei sonstigen Wundbehandlungen (da gibts ja andere Möglichkeiten, falls was misslingt).


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Snork
Beitrag 11.09.2009 - 18:15
Beitrag #13


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hallo medivh.
Danke für die Antwort
An sich hat mich ja interessiert ob sich die Vorschläge der Zusammenfassung bewährt haben,bzw. welche nicht.
Die Art der zusammenfassung usw ist ja in der Hinsicht ja nicht soooo wichtig. Denke ich mal. Aber diese Spielerei mach ich erst wenn ich davon ausgehen kann daß sich da alles bewährt hat und stimmig ist. dry.gif wo ich skeptisch bin

Diese Anfrage hat sich ja auch auf die anderen Zusammenfassungen von mir bezogen


Snork aus dem kernölland
der nach kaffee röchelt

Der Beitrag wurde von Snork bearbeitet: 11.09.2009 - 18:19
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.09.2019 - 07:57
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design