IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Fertigkeiten medivh,beruf orginalregelwerk und meine idden
Snork
Beitrag 04.09.2009 - 12:07
Beitrag #1


Abenteurer
**

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 76
Mitglied seit: 23.11.2004 - 15:02
Wohnort: 8010 Graz
Mitglieds-Nr.: 28
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister



So,ein hallo erschallt aus dem Kernölland

Bin gerade wieder dabei alles mögliche zusammenzufassen damit ich es hier hochladen kann.

so folgendes:

Mit der Einführung der Beruf-Fertigkeitsliste von Medivh können ja nur diese Fertigkeiten gesteigert werden die durch die Beruf-Fertigkeitsliste oder der Berufsliste (orginal) freigeschaltet werden. Sprich diese Fertigkeiten können gesteigert werden und die div Boni kommen zum tragen
Was bei einem Gladiator sehr fatal ist der ja keinen Beruf haben darf . Sprich er würfelt dauernd gegen den Grundwert bei den Fertigkeiten

Hab ja da die Idee gehabt daß jeder Charakter 2 Berufe aus der Beruf-Fertigkeitsliste auswählen kann.
Diese laufen dann unter Hobby und zählen nicht als Beruf.
Beim Würfelwurf der möglichen Anzahl der berufe kann man entweder einen Beruf aus der Berufsliste oder einen aus der Berufs-Fertigkeitsliste wählen.
Bei Chrakter die keinen Beruf haben dürfen , wird der Würfelwurf gemacht aber es dürfen nur Berufe aus der Beruf-Fertigkeitslste von Medivh genommen werden

Bsp:

Gladiator (kein beruf möglich): nimmt 2 Hobbys( Schmied,Soldat aus der Beruf-Fertigkeitsliste Medivh) =>die Fertigkeiten werden freigeschaltet
würfelt bei der Anzahl der möglichen berufe 2 berufe
diese 2 Berufe kann er jetzt aus der Beruf- Fertigkeitsliste aussuchen. Wenn er keine Einschränkung hätte könnte er entweder aus der Berufsliste und /oder aus der Berufs-fertigkeitsliste aussuchen.

Das hat sich bei uns recht gut bewährt,außer daß es langsam eine babylonische Sprachverwirrung gab bei den div Bezeichnugen und es nicht soo das gelbe vom Ei war

mein Vorschlag

der grundsätzliche Ablauf bleibt gleich mit folgenden Änderungen

Berufs-fertigkeitsliste Medivh= angelernter Beruf.(=Lehrling,angelernter Arbeiter,Azubi usw)
Berufsliste (orginal)= Berufe die man zu 100% erlernt hat

Die 2 Hobbys werden zu angelernte Berufe

Wenn die Berufe ausgewürfelt werden kann amn entweder angelernte Berufe nehmen und /oder man erlernt den Beruf zu 100%(Berufsliste)
man kann allerdings nur dann den Beruf erlernen wenn man vorher in diesem anglernt war.

Wenn kein Beruf erlaubt dann kann man nur bei den angelernten Berufen aussuchen

Bsp:

Gladiator (kein Beruf möglich): nimmt 2 angelernte Berufe ( Schmied,Soldat )
würfelt bei der Anzahl der möglichen berufe 2 Berufe

diese 2 Berufe kann er jetzt aus der Beruf- Fertigkeitsliste aussuchen.
Wenn er keine Einschränkung hätte könnte er den Schmied und/oder Soldat als Beruf erlernen oder 2 weitere berufe anlernen ...

So,hoffe daß ich mich halbwegs klar ausgedrückt habe.


Snork
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11.11.2019 - 21:49
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design