IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Daleros Kobodzauber
Dicer
Beitrag 23.09.2006 - 20:11
Beitrag #1


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 12
Mitglied seit: 30.07.2005 - 12:25
Mitglieds-Nr.: 65
RdW Edition: Warte auf Dritte
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Hi,

ich habe mal eine Frage zum Koboldzauber. In der Beschreibung steht: Bei misslingen der RZ-Probe ist das Opfer auf den Schwindel hereingefallen. Und RZ4. Wenn es sich aber um einen Schwindel, also Illusion oder geistige Beeinflussung handelt muss aber eine RZ3-Probe gemacht werden. Und hier ist sowieso die Frage: bemerkt nur der Bezauberte den Schabernack (was ja bei einer Riesennase nur halb so viel Spaß machen würde) oder haben alle was davon?

Dicer
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 23.09.2006 - 22:30
Beitrag #2


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Selbstverständlich haben alle Umstehenden etwas davon. Die RZ betrifft ja nur den Bezauberten und klärt, ob der Zauber bei ihm wirkt oder nicht. Der Effekt letztlich ist für alle sichtbar, die sehen können ^^


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dicer
Beitrag 24.09.2006 - 10:58
Beitrag #3


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 12
Mitglied seit: 30.07.2005 - 12:25
Mitglieds-Nr.: 65
RdW Edition: Warte auf Dritte
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Sehr gut.
Dann hätte ich noch eine Frage die sich aus dem Umstand ergibt das die Wirkung des Zaubers permanent werden kann. Schabknackprobe (25-30). Eine Einschränkung des Zaubers ist, dass das Opfer keinen direkten Schaden erleiden darf. Nun könnte der Kobold auf die Idee kommen, dass der Umhang des Fackelträger da Vorne, so ein bisschen an dem Ärmel anfängt zu brennen. In der nächsten ZE ist der Betroffene doch ein wenig erschrocken. "Oh ich habe Feuer gefangen".
(Medivh: "Die RZ betrifft ja nur den Bezauberten und klärt, ob der Zauber bei ihm wirkt oder nicht." Also ist dann richtiges Feuer?!) Aber nach eine ZE ist es ja wieder aus.
Einen Schaden wird er wohl kaum erleiden. Aber wie dumm der Kobold hatte Pech beim Würfel 27. Das Feuer geht nicht nach einer ZE aus. Innerhalb von ein paar ZE's steht der Betroffene lichterloh in Flammen. Wenn das mal kein Schaden gibt. Ja kann er solche Wirkung erzeugen oder nicht. Da die Absicht ja nur ein kleiner Spaß war. Aber aus Spaß wir manchmal Ernst (in 5 von 30 Fällen).

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Doke
Beitrag 01.10.2006 - 00:19
Beitrag #4


Söldner
***

Gruppe: Schwertmeister
Beiträge: 158
Mitglied seit: 11.11.2004 - 15:42
Wohnort: Rheinlande
Mitglieds-Nr.: 3
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler



Nabend!
Auch ein nur 5 Sekunden lang brennender Ärmel kann verdammt heiß sein.
Deshalb frage ich mich grade, ob das Feuer nicht unfühlbar ist?
Dann würde auch das Problem mit dem permanenten verfallen: die Kutte wäre zwar eingeäschert, aber trotz der freien Sicht auf des Wächters rosa Unterwäsche würde kein Körperlicher Schaden entstehen.

Ginge sowas? Oder muss das entstandene Feuer real (heiß, auf alles übertragbar, nur mit Wasser löschbar) sein?

N8
Doke


--------------------
>>Sie dachten, sie könnten es mir wegnehmen - mein Gold! Aber Azador vergisst nicht!<< - Tad Williams, Otherland
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 01.10.2006 - 01:16
Beitrag #5


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Gerade bei Feuer wäre ich da vorsichtig.
Beim Illusionisten wird Feuer so gehandhabt, als handele es sich um ein Lebewesen.
Aus dem Bauch heraus würde ich es dem Kobold absprechen, mit seinem Schabernack etwas einfach so hin Brand setzen zu können.


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ailveron
Beitrag 16.10.2006 - 00:12
Beitrag #6


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3
Mitglied seit: 15.10.2006 - 22:39
Mitglieds-Nr.: 152
RdW Edition: Erste Edition
Spieler/Meister: Meister



QUOTE(Dicer @ 23.09.2006 - 21:11)
Hi,

ich habe mal eine Frage zum Koboldzauber. In der Beschreibung steht: Bei misslingen der RZ-Probe ist das Opfer auf den Schwindel hereingefallen. Und RZ4. Wenn es sich aber um einen Schwindel, also Illusion oder geistige Beeinflussung handelt muss aber eine RZ3-Probe gemacht werden. Und hier ist sowieso die Frage: bemerkt nur der Bezauberte den Schabernack (was ja bei einer Riesennase nur halb so viel Spaß machen würde) oder haben alle was davon?

Dicer
*



Als ich den Kobold damals geschrieben habe, war es so geplant, dass das Opfer (quasi stellvertretend für alle) die RZ Probe macht. Misslingt sie haben also alle was davon!
Erst recht wenn der Zauber schief geht (und die Auswirkungen unter Umständen dauerhaft sind)
MEdivh hat recht, der Kobold kann nicht einfach etwas in Brand setzen. Es sieht nur so aus als ob.
Wenn man also glaubt, dass der Ärmel der Kutte brennt, spürt man das auch, jedenfalls 5 Sekunden lang.
Dauerhafte Dinge treten nur beim Patzer auf. Zuerst einmal wirkt die Illusion nicht wie geplant. Das bedeutet also, dass der Ärmel nicht erst "scheinbar" 5 Sekunden brennt und dann richtig, sondern dass eine ganz unbeabsichtigte Wirkung eintreten kann. Das ist natürlich Meistersache, weil ER die ursprünglich "beabsichtigte" Auswirkung in Relation zu der jetzt verpatzen Auswirkung setzten muss. Hier sollte vor allem Situationskomik gefragt sein.
Um in dem Beispiel mit dem Ärmel zu bleiben, könnte er zu Asche zerfallen und der behaarte Arm plötzlich kahl sein.
Der Ärmel könnte aber auch anschließend ein flammendes Feuermuster aufweisen.
Interessant ist auch, wenn gleichzeitig ein anderer Zauber gewirkt wird. Hier könnten "kleine" Komplikationen auftreten.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 21.10.2006 - 11:06
Beitrag #7


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Ein Wort von offizieller Seite smile.gif
Damit ist das ja zur Genüge geklärt. Der Kobold lässt da ja auch genug Handlungsspielraum.

Danke sehr.


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ailveron
Beitrag 24.10.2006 - 16:57
Beitrag #8


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3
Mitglied seit: 15.10.2006 - 22:39
Mitglieds-Nr.: 152
RdW Edition: Erste Edition
Spieler/Meister: Meister



QUOTE(Medivh @ 21.10.2006 - 12:06)
Ein Wort von offizieller Seite smile.gif
Damit ist das ja zur Genüge geklärt. Der Kobold lässt da ja auch genug Handlungsspielraum.

Danke sehr.
*




Gerne! Werde gelegentlich mal meine alten Unterlagen rauskramen und einen Artikel zur Entstehung der Kobolde schreiben, damit die arme Shanara nicht länger ihre Tränen vergießen muss, damit Kobolde entstehen. :-))
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 17.02.2008 - 23:51
Beitrag #9


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



So, auch hier noch was zum Einhaken:

Wie in BM1 geschrieben, entfällt der Koboldszauber und ist nur noch der Charklasse Kobold vorbehalten. WARUM? Ist ein kleiner witziger Zauber, der das Spiel auflockert. Tut doch niemandem weh, wenn die Hexe auch jemanden erschrecken kann.

Ich sprech mich da klar dagegen aus.


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 18.02.2008 - 12:53
Beitrag #10


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,745
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Dafür hast du ja jetzt die Tassenfaust, um den Trinkern in der Kneipe das Leben zur Hölle zu machen wink.gif


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 18.02.2008 - 13:12
Beitrag #11


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Dann ist der Kobold ja nichts mehr Besonderes, wenn die anderen drei oder vier Zak den Zauber ebenfalls beherrschen.
Und wenn der Gerichtshof in G'omth so beschlossen hat, dass der Koboldzauber nur dem Kobold zusteht, dann würd ichs nicht auf einen jahrelangen Rechtsstreit ankommen lassen biggrin.gif


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 19.02.2008 - 00:57
Beitrag #12


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



Grmpf, aber die Tassenfaust ist kacke. *rummowl* ok, dann streich ich den. der kobold ist sowieso was besonderes, nicht nur wegen diesem spruch. Ich werd den Leuten vom gerichtshof mal ne Tassenfaust zukommen lassen...

Ist nur so, weil die andern Koboldsspässe von Dalero dem Ausgeflippten sind ja noch frei


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.09.2019 - 09:47
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design