IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Bortons magischer Berg, ZP: 70 (M)
Medivh
Beitrag 01.06.2005 - 15:07
Beitrag #1


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Bortons magischer Berg

ZP: 70 (M)
WEP: 520
ZAP: 10 je m3
BMKP: 565
WD: /
RW: Sichtweite
Besonderheit: Nur auf nichtmagischen, natürlichen Stein. Ist der Stein magisch, muss er vorher mit „Zerstören von Magie“ behandelt werden.
RZ: /
Denkt man an die Felsenfestung, die der Erzmagier Borton vor Jahrhunderten in der Nähe von Cafalos bewohnte, so fragt man sich, wie der eher menschenscheue Magier jahrzehntelang die ganzen Bauarbeiter ertragen hat. Die Antwort ist einfach: Gar nicht. Der Bau dauerte nur wenige Minuten.
Mit diesem Zauber ist es möglich, aus einem groben, möglichst großen Stück Fels eine Wohnung herauszubrechen. Der Zak macht sich Gedanken darüber, wie das Gebäude, das immer noch Verbindung zum natürlichen Fels haben muss, aussehen soll und lässt einfach das überzählige Felsgestein um seine Vorstellung herum abtragen. Der „Bauschutt“ lagert dann zu einem schönen Wall aufgeschüttet 100 Meter vor der Felsenfestung.
Will der Zak eine kleine Höhle terraformen, kein Problem. Möchte er gerne eine riesige Felsenfestung errichten, auch kein Problem. Nur sollte man sich über die Kosten im Klaren sein und besonders über die Haltbarkeit. Das erschaffene Gebäude ist für die Ewigkeit gebaut, also kein Zauber für eine Nacht. Inneneinrichtung gibt es nicht, Glasfenster müssen – falls erwünscht – nachträglich eingesetzt werden.
Das Steingebäude an sich ist magisch, strahlt aber nur sehr schwache Rückstände aus. Ein Aufheben des Zaubers – selbst durch „Zerstören von Magie“ – ist nicht möglich, ein einmal erschaffenes Gebäude bleibt erhalten, wenn es nicht zerstört wird. Auf nach Gorn zum Möbelkauf.



--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15.10.2019 - 19:25
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design