IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

2 Seiten V   1 2 >

wingofwisdom
Geschrieben: 24.01.2014 - 13:49


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


ZITAT(Medivh @ 22.10.2013 - 20:58) *
Update:

Impressum, Inhaltsverzeichnis, Einleitung und Anhänge wurden ebenfalls hinzugefügt.
Größe: 10,5 MB


Ehrlich jetzt? Sehr geil! Wo...?!

LG
S
  zum Forum: Die Lehrhallen von G'omth · zum Beitrag: #50085 · Antworten: 43 · Aufrufe: 20,656

wingofwisdom
Geschrieben: 27.11.2012 - 17:10


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Cool, dankeschön! smile.gif
Gruß
Steffen
  zum Forum: Taverne des Abenteuerers · zum Beitrag: #42685 · Antworten: 5 · Aufrufe: 3,189

wingofwisdom
Geschrieben: 25.11.2012 - 15:40


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Hi,
mir kann bestimmt jemand kurz helfen - wir sind zwar eh kurz vor Ende des Abenteuers, aber mir ist gerade erst aufgefallen: in meinem Buch fehlen die Seiten 163 & 164.
Was ist da für eine Karte? Habe eigentlich das Gefühl mir fehlt keine Karte, aber irgendwas muss da ja sein und vielleicht würde ichs total praktisch finden...

...Hilfe wäre total willkommen... wink.gif

Beste Grüße
Steffen
  zum Forum: Taverne des Abenteuerers · zum Beitrag: #42673 · Antworten: 5 · Aufrufe: 3,189

wingofwisdom
Geschrieben: 12.07.2010 - 11:24


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
in Verbindung mit der "Werte über 30" Regelung (noch ein laaaanger Weg für meine Helden) macht das auf jeden Fall Sinn...
...werde es dann auch auf max 30 setzen, jedoch etwas progressiver mit KF-Mali im Kampf umgehen...

Grüüüße

S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #40683 · Antworten: 3 · Aufrufe: 3,049

wingofwisdom
Geschrieben: 11.07.2010 - 14:35


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
wie macht ihr das: Höchstwert KF 30 oder wie bei den Fertigkeiten 27?
30 immer gescheitert oder wenn KF=30 dann halt automatischer Erfolg in normalen Situationen (also Situationen ohne Mali auf KF)


Bin gerade noch unschlüssig wie ich es machen will, tendiere aber zu max 27 - ist ja in der Anwendung zum Zaubern ja eher wie eine Fertigkeit und wenn ein Heiler mit Jahrzehnten Erfahrung bei 28-30 seinen Trank versemmelt, dann sollte das nem Zak ja ähnlich gehen...

Grüüüße

S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #40673 · Antworten: 3 · Aufrufe: 3,049

wingofwisdom
Geschrieben: 10.07.2010 - 12:58


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
in Tanz zum Tod, bei der anderen Abenteurergruppe mit dem Auftrag, das Buch zu finden, welches einen Dämon befreit hat, steht der Verweis "Weiteres ist nachzulesen unter Flüche der..." - gibt es diesen Verweis irgendwo, oder ist das einer der üblichen "Spaß-verweise"? An der Stelle wirkt es so, als gebe es diesen Abschnitt irgendwo, aber mir will beim besten Willen nicht einfallen wo...


Grüße

S
  zum Forum: Taverne des Abenteuerers · zum Beitrag: #40672 · Antworten: 0 · Aufrufe: 2,404

wingofwisdom
Geschrieben: 27.05.2010 - 16:40


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Klingt auf jeden Fall abgefahren!
  zum Forum: Development · zum Beitrag: #38813 · Antworten: 35 · Aufrufe: 16,639

wingofwisdom
Geschrieben: 27.05.2010 - 10:27


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...hin und wieder bin ich einfach zu weich... ;-)
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38750 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5,870

wingofwisdom
Geschrieben: 23.05.2010 - 20:24


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...schon klar...


...aber für die Sachen die zu wichtig sind um sie so einfach "serviert" zu kriegen bedarf es ja auch nicht nur Einfallsreichtum, sondern auch mal etwas Abwechslung...
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38480 · Antworten: 10 · Aufrufe: 6,593

wingofwisdom
Geschrieben: 23.05.2010 - 19:01


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...und wie fliegt der Besen nicht?

Was kann man alles tun, wenns für den Master einfach gerade verdammt doof ist, dass der Hexer fliegt (weil er irgendwo zu einfach hinkommt, irgendetwas "scouten" kann was ne Überraschung sein soll, möglichst alle Abenteuerer von irgendwas am Boden beeinflusst werden sollen, etc...)?

Wenn der Master immer dieselben "Ausreden" verwendet wirds für den Spieler ja irgendwann zu vorhersehbar... (quasi jedesmal wenn ein Sturm aufkommt bedeutet das....)

Grüüüße

S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38478 · Antworten: 10 · Aufrufe: 6,593

wingofwisdom
Geschrieben: 23.05.2010 - 18:55


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


COol, noch jemand der sich gut kurz fassen kann... ;-)

Deine Auslegung finde ich sehr gut - glaube das könnte ich glatt so übernehmen bzw. mich von meinem Hexer dazu hochhandeln lassen...
...das im Falle von einem Gebirge dann halt quasi das Gebirge leuchtet, dafür aber in ner Stadt wenn dann nur speziell benannte Häuser ist ein cooler Trade-off auf den ich mich einlassen würde - von mir aus hätte ich gesagt: im Gebirge leuchtet gar nix, in der Stadt leuchtet Haus wenn eingezeichnet (egal ob benannt oder nicht).

Muss nochmal drüber nachdenken, aber würde fast sagen: der Hexer kann sichs aussuchen!

Grüüüße

S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38477 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5,870

wingofwisdom
Geschrieben: 18.05.2010 - 00:25


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Also bei BOD wird das ganze zu teuer...
...hatte mal ne Veröffentlichung via BOD geplant und da bleibt bereits bei DinA5 und 200 Seiten nicht mehr so richtig viel mögliche Gewinnspanne...

Ich sehe nicht wirklich das Problem bei der Durchführung:
Egal wer ein ebook vertreibt: es kann so oder so kopiert werden, da hilft nur Glaubwürdig rüber zu bringen, dass die Warlocker es alle ehrlich kaufen wollen und so mit wenig Aufwand wenigstens ein Teil der Produktionskosten von GamesIn wieder reingeholt werden kann...
...ein gutes Argument wäre hier sicherlich auch:
GamesIn kann mit einem quasi wertlosen Produkt mal testen wie die ebook Geschichte läuft...
....und zugleich können sie so abtasten/ abschätzen, ob RdW nochmal auf richtige (nicht digitale) Beine zu stellen vielleicht doch sinnvoll wäre.

Verfahren sehe ich recht einfach:
Die vier Bücher (Regelwerk, Zauberbuch, Steinerne Träume & Lethon) werden in irgendeinem größeren Publishing Programm vorliegen. Dieses kann sicherlich nach PDF exportieren (und aller wahrscheinlichkeit nach sind die einzelnen Kapitel auch als solche angelegt).
GamesIn bietet diese Werke auf der Seite an, schnitzt auf die schnelle nen neuen Banner um darauf aufmerksam zu machen und versendet nach Geld-Eingang per email oder als CD oder meinetwegen auch für zwei Euro mehr auf einem GamesIn Werbe USB-Stick.
Falls die sich ins Hemd machen wegen Tauschbörsen: dann macht der GamesIn Praktikant halt an einer nicht störenden Stelle ein auf den Käufer personalisiertes Watermark rein, dann lässt sich (theoretisch) verfolgen wer seine Version ins Netz gestellt oder weitergegeben hat.

Ich für meinen Teil würde ohne sichtbares Watermark bevorzugen, da ich das ebook als erstes unserem Elfen in die Hand drücken würde, damit er es auf der Arbeit einmal highendig ausdruckt und bindet und man was schönes für den Tisch hat.

Hat im Prinzip nur Vorteile für GamesIn - im Zweifelsfall kriegen die sogar von der Community Feedback bzgl. Schreibfehlern die (wenn man keine Rücksicht auf Setzer nehmen muss) auf der rein digitalen Ebene ja auch schnell korrigiert sind...

Wie oben angedeutet: ich denke man sollte es denen als tolle Testmöglichkeit verkaufen, die ganz nebenbei ein paar Kosten der bisherigen RdW Produktion wieder reinspült.

Ich für meinen Teil würde (fairen Preis vorrausgesetzt) SOFORT RdW3+Steinerne Träume+Lethon bestellen und ebenso schnell überweisen. Ich denke das sieht bei vielen ähnlcih aus und schon vor jeglicher Werbungfür RdW3 sind um die 1000€ auf dem GamesIn Konto gelandet!
Die haben ja nix zu verlieren - selbst wenn sie beim ebook Verkauf alles falsch machen was geht - hey: ist ja nur das verstaubte RdW aus der Schublade gewesen und beim nächsten "wichtigeren" ebook Projekt hat man dann bereits Erfahrung auf die man zurückgreifen kann....

Last but not least: selbst wenn alle möglichen Leute RdW dann irgendwo her kopieren - die denen es gefällt kaufen dann trotzdem die Restbestände der anderen RdW Bände...

Grüüüüße

S
  zum Forum: Gerüchte und Halbwahrheiten · zum Beitrag: #38168 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,064

wingofwisdom
Geschrieben: 17.05.2010 - 12:45


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Genau das meinte ich:
Ich als Hexer mit ZP-Stufe 32 würde mir sonst einen riesigen Stapel Kartenmaterial zusammensammeln und mit zwei bis vier Zaubersprüchen könnte ich jeden Gegenstand der nicht unsichtbar oder geschützt ist sofort lokalisieren...

Um ein extremes Beispiel zu nennen: ich würde dann mal gleich den aktuellen Aufenthaltsort der "Six Magix Circles" an jeden interessierten (und entsprechend reichen) Dieb, Händler, Schwertmeister,etc. verkaufen...
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38158 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5,870

wingofwisdom
Geschrieben: 17.05.2010 - 11:57


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
bin bei der letzten Rollenspielsitzung das erste Mal als Meister mit "Das magische Sehen der Desnovo Derr" konfrontiert worden...
...ist im aktuellen Fall kein Problem gewesen, jedoch allgemein ist mir aufgefallen, dass das ein Zauberspruch ist der manch ein Abenteuer schnell beenden kann.
Klar: wenn der gesuchte Gegenstand unsichtbar oder magisch geschützt ist kann der ZAK ihn eh nicht sehen, aber wie ist "So sich der Gegenstand an einem Ort aufhält, der auf der Karte verzeichnet ist, wird dieser Punkt auf der Karte nur für den ZAK kurz sichtbar hellrot aufleuchten" genau zu deuten?
Mein ZAK ist der Ansicht: wenn auf der Karte nix leuchtet, ist der Gegenstand entweder ausserhalb des Kartengebietes oder er ist unsichtbar bzw. magisch geschützt.
Ich bin der Ansicht, das "Ort auf der Karte verzeichnet" schon sehr wörtlich zu nehmen ist:
Wenn der Gegenstand einfach in einem kleinen verzeichneten Waldgebiet ist, dann leuchtet da halt der Punkt.
Wenn der Gegenstand in z.B. in einer nicht auf der Karte verzeichneten (weil dem Kartenzeichner nicht bekannten) Höhle ist, dann leuchtet da nix. Das was der ZAK meint (bzw. was er gerne möchte und was den Spruch imho viel zu mächtig machen würde) wäre die Formulierung "So sich der Gegenstand innerhalb des Gebietes der Karte befindet, wird dieser Punkt ....blablabla..."

Alternativbeispiel (um die Macht deutlich zu machen): Die A. suchen eine Person die einen für den Zauberspruch qualifizierten Gegenstand bei sich trägt.
- sie benutzen eine Regionskarte auf der die Stadt in der sich der Gegenstand/die Person befindet verzeichnet ist
--> die Stadt leuchtet
- sie gehen nun in die Stadt und der Kartenzeichner der Gruppe beginnt eine Skizze der Stadt anzufertigen (und sein Spielercharakter opfert hierfür ein Pergament), der Zauberspruch wird erneut gesprochen:
--> nach Auslegung des ZAKs leuchtet innerhalb der Skizze ein Punkt, da gehen sie hin und finden dann ein Haus
--> nach meiner Auslegung brauchen sie schon eine komplette (und möglichst exakte) Skizze der Stadt wie sie mit etwas Glück vielleicht im Stadtarchiv zu finden ist
--> wenn diese Karte jetzt zum Beispiel veraltet ist und an der Stelle des ehemaligen Pferdehändlers seit Erstellung der Karte drei Wohnhäuser gebaut wurden und in einem von denen befindet sich der gesuchte Gegenstand, dann leuchtet da auch nix

So wie ich das sehe ist es ein bisschen Auslegungssache, was genau ein "Ort" ist, aber während man mit wohlwollen einen kleinen Wald in der Nähe einer Stadt mit einem groben Punkt versehen kann, halte ich es bereits für fragwürdig, wenn beispielsweise auf der Karte die eingezeichneten Dörfer von einem riesigen Wald auf der einen und einem Gebirge auf der anderen Seite flankiert werden (also prinzipiell weniger "Ort" als "geographische Einbettung") ob der rote Punkt dann tatsächlich im Sinne von "130KM nach Norden und 80 KM nach Westen"-Genauigkeit den Punkt auf der Karte markiert... selbst wenn da ein "Ort" ist (z.B. eine alte Burgruine) von dem halt keiner mehr was weiß...
...höchstens wenn der ZAK nahezu daneben steht könnte man das (aus meiner Sicht) als Bonus machen.

In der weitern Auslegung sehe ich keinen Grund, warum überhaupt noch Gegenstand bzw. Personensuchaufträge an Abenteurer vergeben werden sollten, da sich sicherlich schnell in jedem Landstrich eine geschäftstüchtige Hexe mit ZP-Stufe 33 niederlassen würde um an Hand einem Stapel Regionskarten jedem mit einem Fingerschnippen Dinge wiederzufinden (solange sie nicht dauerhaft unsichtbar oder dauerhaft magisch geschützt sind)....


Meinungen von anderen RdW'lern (speziell Mastern) würden mich hier durchaus interessieren!


Grüüüüße



edit: Zur besseren Übersicht habe ich den Threadtitel editiert
Gruß,
Medivh
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #38154 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5,870

wingofwisdom
Geschrieben: 11.05.2010 - 08:01


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...bei der Gelegenheit: in irgendeiner Schublade müsste doch auch noch "Lethon - Das Elfenkönigreich" verstauben, oder ist das jemals irgendwo ans Tageslicht gelangt?

Nachtrag: wo ich gerade bei Drosi geguckt habe - was hat es mit "Ort ohne Wiederkehr" auf sich? Wird von Drosi als RdW Abenteuer gelistet, von GI als RuneQuest Abenteuer...[size="4"][/size]
  zum Forum: Gerüchte und Halbwahrheiten · zum Beitrag: #38071 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,064

wingofwisdom
Geschrieben: 10.05.2010 - 23:48


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...also wenn das wirklich irgendwann was werden sollte: ich würd mich unglaublich freuen über neue Anregungen als Meister! (Steinerne Träume?!?!?!?)

...und wäre (wiedermal) froh, dass einer aus meiner Gruppe in einer sehr hochwertigen Druckerei arbeitet - ebook oder nicht: da wird (würde) was schickes auf dem Tisch liegen!
  zum Forum: Gerüchte und Halbwahrheiten · zum Beitrag: #38066 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,064

wingofwisdom
Geschrieben: 10.05.2010 - 23:46


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Geht mir genauso....

?
  zum Forum: Technische Fragen & Antworten · zum Beitrag: #38065 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5,685

wingofwisdom
Geschrieben: 08.05.2010 - 19:09


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


QUOTE(firegate666 @ 07.05.2010 - 10:53) *
Ja, das kommt drauf an, obs ne schicke Box mit Büchern etc... ist, oder nur ein Hardcoverbuch oder eBook....
Aber egal, ich wills haben


DITO!

Grüße
S
  zum Forum: Gerüchte und Halbwahrheiten · zum Beitrag: #38046 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,064

wingofwisdom
Geschrieben: 23.03.2009 - 15:48


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
also die Grundbox würde mich / meine Gruppe evtl. interessieren - meine löst sich nach und nach auf...

...was hättest Du Dir denn inkl. Porto so vorgestellt?!

Grüüüße

S
  zum Forum: Kleinanzeigen · zum Beitrag: #30767 · Antworten: 5 · Aufrufe: 4,896

wingofwisdom
Geschrieben: 18.05.2007 - 13:02


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...da es zwischenzeitlich zum (etwas ungeplanten ;-) ) Einsatz des Schwebentranks aus der Träne kam, ist mir da was aufgefallen, was mir vorher nie aufgefallen ist (hatten nie einen Alchimisten):

Warum gibt es Gunkie-Käfer, wenn es auf dem Alchimisten-Zubehör-Markt Cannabis gibt (welches scheinbar so stark ist, das man sogar wirklich "high" fliegen kann)???

...macht doch irgendwie keinen Sinn, gerade mit der Hintergrundgeschichte (Verfolgung, Ausrottung, ....) der Gunkies scheint es doch seltsam das es das auch "ganz legal" (?) gibt?

Grüße

Steffen
  zum Forum: Taverne des Abenteuerers · zum Beitrag: #7708 · Antworten: 2 · Aufrufe: 5,213

wingofwisdom
Geschrieben: 13.03.2007 - 20:29


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Naja,
die ZAKs sind recht gut eingedämmt durch die MKP, bzw. die Knappheit selbiger....
...aber der Heiler ist im Interesse der Gruppe immer gut mit Kräutern ausgestattet...

Evtl. lasse ich einfach mal einen NSC-Heiler mitlaufen der ein bisschen Geld kostet und die anderen Aufholen lässt....

....wenn ich die Regelung der WEP jetzt verändere mosern mich die beiden ZAKs zu ;-)

Aber dennoch danke...

Grüße
S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #7487 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,072

wingofwisdom
Geschrieben: 13.03.2007 - 13:05


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
The Gamers gibts inzwischen auf DVD... sogar zusätzlich als DIrectorsCut Special Edition mit neuen Specsial Effects ;-)

Ein zweiter Teil mit höherem Budget und Aufwand ist auch geplant....

....wie immer: google weiß mehr! (Die Firma heißt glaube ich Deadgentleman-productions...).

Ausserdem gibt es the Gamers natürlich bei Youtube (crappy quality) und sicherlich auch an anderer Stelle zu finden!


Grüße

Steffen
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #7485 · Antworten: 8 · Aufrufe: 8,947

wingofwisdom
Geschrieben: 13.03.2007 - 13:02


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
habe in meiner Gruppe ja eine Heiler-Amazone...

Diese steigt zwar im KEP Bereich recht.... sagen wir "gemächlich" auf, da sie grundsätzlich daneben haut, ist dafür aber dem Rest der Gruppe im WEP Bereich ewig vorraus....
....nun, bisher fand ich das ganz gut, da ich langsam kein schlechtes gewissen bei fiesen TT Ergebnissen haben muss, aber langsam wirds zu krass (sie beschwert sich selbst schon darüber!?!?).

Sie ist halt sehr regelmäßig mit Heilen beschäftigt, fast alles was die Grupper erwirtschaftet wird in Kräuter gesteckt und jeder erfolgreiche Heilversuch bringt nen W30 Wep (und da würfelt sie dann gut...).

Klar, ich könnte das vorkommen der Kräuter einschränken.... oder meine Gruppe weniger schinden..... aber wer will das schon.

Sobald sie die ersten Ersatzzauber kann ist auch klar, das sie da ja dann dieselben Minderungen wie ZAKs hat, sprich die Punkte immer weniger werden je öfter der Spruch angewandt wird (stand irgendwo ne Regel für... meine im Tanaris).

Aber was tue ich jetzt? Überlege einfach von W30 auf W20 runterzugehen... oder für jeweils 3 Anwendungen von W30 auf W20 auf W10 verbunden mit den KF Boni analog den ZAKs..... aber irgendwie macht mich das noch nicht 100% glücklich...

....vielleicht hat ja hier einer eine Idee die mich glücklicher macht?!

Grüße

Steffen
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #7484 · Antworten: 24 · Aufrufe: 14,072

wingofwisdom
Geschrieben: 13.03.2007 - 12:55


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


Moinmoin,
bis jetzt mache ich das mit dem Hexenmeister etwas nach gutdünken.... sprich er würfelt ein paar KF Proben und ich erschwere sie nach Situation und gewünschter Geschwindigkeit und bestimme wie viele Proben es sein sollen....

...wie macht ihr das mit dem Besen?

Grüße

S
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #7483 · Antworten: 10 · Aufrufe: 6,593

wingofwisdom
Geschrieben: 11.03.2007 - 14:27


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 37
Mitglied seit: 21.02.2007 - 14:51
Mitglieds-Nr.: 220


...nur um mal kurz rückzumelden:

Faust des Titanen hat noch nicht stattgefunden auf Grund von umstrukturierung (und ewiger Langsamkeit der Spieler ;-) )
Zwischenzeitlich gabs ein Bardenkurzabenteuer um den Irren Händler wieder halbwegs hinzubiegen und jetzt spielen die A. erstmal Donnerberg und rutschen nebenbei schon in Tanz zum Tod rein.... zwischenzeitlich kommt dann noch die Faust.... achja und ein paar lustige Timewarps und andere Späße habe ich mir überlegt :-)

...meine Leute werden "begeistert" sein....


(Sind sie gerade eh schon: zu geizig und arm zum Essen kaufen waren sie gerade ein paar Tage Nahrung sammeln.... und es war fast jeden Tag ne 30 dabei und die Hälfte der Gruppe krank, vergiftet, etc.... die meisten essen jetzt nur noch gekaufte Lebensmittel :-) )


Grüße

Steffen
  zum Forum: Auf ins Abenteuer... · zum Beitrag: #7480 · Antworten: 7 · Aufrufe: 5,972

2 Seiten V   1 2 >

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.09.2019 - 05:37
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design