IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Reply to this topicStart new topic
> Der Mondstein von Argor
Moshrat
Beitrag 19.11.2004 - 15:00
Beitrag #1


Söldner
***

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 191
Mitglied seit: 12.11.2004 - 11:34
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 5
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: Spieler und Meister



Der Mondstein von Argor

Dieser unscheinbare Fels (3 Meter hoch, und 15 Meter im Durchschnitt) ist überseht mit Sprüchen der hiesigen Bevölkerung (hauptsächlich Liebesgrüße und Bekenntnisse/ eine Ausnahme ist „habt Angst vor ?“ auf Orkisch). Der Mondstein ist in der Nähe des See von Lolgar, auf halben Wege von Hogur nach Sumat-Stadt. In der Mitte des Mondsteins ist eine kleine Quelle, die ca. 1000 m Tief ist (die letzten Messungen wurden noch nicht veröffentlicht), das Wasser ist klar und kühl.
Es werden dem Wasser aus der Quelle magische Eigenschaften zugesprochen:
- Kleidung trocknet nicht (ständig etwas feucht) (+50% Gegen Feuerfang)
- Wasser ist nicht erhitzbar (~ 150C) & schwerer als normales Wasser
- Es soll müden Wanderern neue Kraft geben (+150KAP(k)) & es schließ Wunden
- Bei Vollmond kann ein geübter ZAK mit Hilfe des Wassers Mondrunen schreiben, d.h. er muß ein kleines Ritual abhalten (50 NMKZ & 500 ZAP) und kann dann Brunos Schriftrolle schreiben.

Der Beitrag wurde von Moshrat bearbeitet: 19.11.2004 - 15:01
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.10.2019 - 08:01
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design