IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

70 Seiten V  « < 65 66 67 68 69 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Kristallschürfer in der Tiefe, Zwischenquest 1-2k "Estotil"
azzki<k3r
Beitrag 16.06.2016 - 12:13
Beitrag #1321


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



"Bevor Ihr in fremdem Gebiet Meinungen abgebt, solltet Ihr Euch auch einen Überblick verschafft haben, wo es langgeht. Besteigt ruhig einen der grossen Bäume, sie halten sehr gut das Gewicht und dann sieht man, wo man hinkommt. Falls es irgendwo zu sumpfig ist, oder wir eine Insel erreichen wollen oder gar müssen, fällen wir Bäume und benutzen sie als Stege."

Nisepha möchte in die Richtung gehen, in der die saftigsten Kristalle wachsen, egal, was der Kristall anzeigt. Es muss gut was mit der Engel Spedition geschickt werden.


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DiceRoller
Beitrag 28.06.2016 - 19:34
Beitrag #1322


Würfelmeister
Gruppensymbol

Gruppe: DiceRoller
Beiträge: 9,494
Mitglied seit: 12.12.2005 - 09:58
Mitglieds-Nr.: 86
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Iljardas würfelt W30: 28 (W30) Sum: 28 Avg: 28

ZITAT(Iljardas)
Klettern Probe Ogrimar (19)


Der Beitrag wurde von generated by DiceRoller bearbeitet: 28.06.2016 - 19:34
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 28.06.2016 - 19:35
Beitrag #1323


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,755
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Es sieht etwas grotesk aus, aber der Barbar versucht an einem der Bäume hochzusteigen.
Sehr viel Erfolg hat er dabei allerdings nicht und kommt nicht weit bevor er abrutscht.
"Ich fälle die Bäume glaube ich lieber."


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 11.03.2017 - 15:47
Beitrag #1324


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Von der ersten Abzweigung aus habt ihr euch auf Pyrohdens Anweisung hin entschieden, weiter nach Norden vorzudringen. Vorsichtig bewegt ihr euch auf dem torfigen Buckel, wobei Yaggot und Latasha die größten Schwierigkeiten haben, voran zu kommen. Regelmäßig müssen Vorder- oder Hintermänner den beiden dabei helfen, ihre Füße aus schlammigen Löchern zu befreien oder beide festzuhalten, als sie am Rand abrutschen und durch das dunkelgrüne Schilf ins Brackwasser zu fallen drohen.
Schließich gelangt ihr an eine weitere Abzweigung. Direkt vor euch ist ein kleiner erdiger Ausläufer zu erkennen, der im Wasser endet, rechts und links führen schmale Wege weiter in den Sumpf. Hochgewachsene, verdrehte Bäume, von denen teilweise grüne, teilweise bereits verdorrte Ranken herunter hängen, versperren beinahe in alle Richtungen den Blick in die Ferne. Direkt vor dem nördlich vor euch gelegenen Ausläufer könnt ihr die oberen Teile eines Skelettes einer gewaltigen Bestie aus dem dunklen Morast ragen sehen. Cyshe mustert die Überreste interessiert, während Kethin stumm die Umgebung und regelmäßig euch im Auge behält.
Der Feuerherrscher ist sich sicher, dass der Weg euch weiterhin nach Norden führt. Bloß eben nicht durch das sumpfige Wasser direkt vor euch ...

Wo soll's hin gehen?

Angehängtes Bild


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Antreju Waldgesp...
Beitrag 12.03.2017 - 00:41
Beitrag #1325


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,019
Mitglied seit: 03.05.2005 - 15:20
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 50
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3
Datenblatt 4



Pyrohden ist für rechts, den östlichen Weg.
Das seltsame Skelett mustert er mit einem kurzen, flüchtigen Blick. Mehr als Vorsichtsmaßnahme das es auch wirklich tot ist denn als wissenschaftliches Interresse.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aekold
Beitrag 12.03.2017 - 05:33
Beitrag #1326


Kämpfer
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 1,364
Mitglied seit: 12.03.2009 - 19:43
Mitglieds-Nr.: 286
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1[/font]




die Indianerfrau mach ich ja jetzt, an der Stelle nochmal danke fürs Vertrauen und entschuldigung wenn's sich nich so anfühlt wie bisher.

Ich seh mich in Ruhe um an dieser Fast-Kreuzung und blicke mit abgeschirmten Augen in Richtung Norden. Nach einem frustrierten Kopfschütteln weil ich kaum weit sehen kann dank der zahlreichen Bäume sehe ich wohl auch keine Alternative zu Pyrohdens Auffassung.
Von welcher Bestie könnte das Skelett stammen? Wenn es keiner zu eilig hat sehe ich mir das an.


--------------------
Isengrimm Azulon, Alchimist (17/6 - the bad guys)
167/167 VIP, 1800+120 / 1800+120 KAP; Degen, W4+7, +0, AW/VW = 19/17, LR, 7 SF, 10 BE, Schaller
ZP = 44, Identifizieren = 27, Herstellen = 27 / ÜW = 20, Naturbeobachtung = 15, Pflanzenkenntnisse = 27, Handeln = 14, Marschieren = 10 mit 5,4 km/h

Vraina Whacair, Wolfsjägerin (3/4 - the west coast sunnyboys)
151/151 VIP, 1600+160 / 1600+160 KAP; Maquahilt, W8+14, +5, AW/VW = 17/15, LR, 6 SF, 9 BE, kein Helm; Armbrust, AW = 20
Werwolfswerte: 181 VIP, 1850+160 KAP, 11 BE, AW/VW = 19/18; NB 21, PK 7, Handeln 2, Marschieren = 13 mit 4,2 km/h
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 12.03.2017 - 19:21
Beitrag #1327


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Pyrohden und Untschi kamen wohl beide bereits in den zweifelhaften Genuss, ein lebendes Exemplar antreffen - aber nicht bekämpfen - zu dürfen. Diese Überreste stammen von einem Mantikor, der es wohl nicht mehr aus dem Sumpf heraus geschafft hat. Unwahrscheinlich, dass er ohne Umschweife hier direkt an Ort und Stelle eingesunken und aus eigener Kraft nicht mehr heraus kam. Von der gewaltigen Majestät einer solchen Bestie ausgehend ist wahrscheinlicher, dass sich die Kreatur hier in der Umgebung zuerst ihrer Haut erwehren musste und dann ggf. schwer verwundet hier aus eigener Kraft nicht mehr entfliehen konnte.

Vorgeschlagen ist der östliche Weg. Alle einverstanden?


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
azzki<k3r
Beitrag 13.03.2017 - 23:22
Beitrag #1328


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,509
Mitglied seit: 14.12.2005 - 23:15
Wohnort: Monaco Ciddy
Mitglieds-Nr.: 88
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2



Nach wie vor will Nisepha dahingehen, wo es die solidesten Kristalle zu sehen gab. Das Skelett ist interessant, da kann und sollte man sich lange Knochen mitnehmen um loten zu können.
Aber ansonsten hätte ich gerne erst einmal Masterinfo zur Orientierung. Und natürlich möchte ich auch gerne Informationen haben, wenn Kristalle neben uns auftauchen.
Aber ich schätze, wir müssen weiter nach vorne, also Norden gehen, warum machen wir das dann nicht so?
"Ich finde, wir sollten einen möglichst geraden Weg gehen. Lasst uns lieber an Befestigungen arbeiten, falls wir uns schnell in Sicherheit bringen müssen vor..." sie zeigt auf die knöchernen Überreste.


--------------------
Chuzpatron der Gefallenen.

Winterkampagne07
Nisepha, Beinamazone - W19/K13 - ZP: 34, MKZ: 100/100, ZAP: 1128, KF: 24, IW: 76
VIP: 239/239, KAP: 2150/2150, B-KAP: 560, AW: 23, VW:20, 2.VW:14, ST:28,
HKW: Amazonenlangschwert 1W10+26, KKB: 8, FK: Amazonenbogen: 1W8+14, KKB: 6

Narus, Alchemist - W14/K6 - ZP:48 (858TG), Gift herst.: 26, Gift ident.: 26, IW: 66
VIP: 126/194, KAP: 1700/1700, AW:18, VW:19, ST:19[/color]
HKW: Maqua: W8+13 KKB=7, Florett W4+8, KKB=3, FK: Kurzer Kriegsbogen 1W8+9 KKB=3

Ramòn Vazquez, Hasardeur - W5/K6 - , KF: 17
VIP:130/130, KAP:1550/1550, B-KAP:190, AW:16, VW:15, ST:17, INS:16
HKW: Streithammer 1W8+13/

Jailhouseork is toasted.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aekold
Beitrag 14.03.2017 - 18:23
Beitrag #1329


Kämpfer
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 1,364
Mitglied seit: 12.03.2009 - 19:43
Mitglieds-Nr.: 286
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1[/font]




Ich versuche zwar, mir meine ANstrengung nich anmerken zu lassen, kommentiere das aber trotzdem.
"Halte es für sicherer, wenn wir eher einen sicheren Weg als einen direkten Weg wählen. Wenn dieser Kristall wie ein Kompass funktioniert führt er uns auch über Umwegen zum Ziel, da bevorzuge ich etwas trittsicheres insbesondere wenns noch unwegsamer wird."


--------------------
Isengrimm Azulon, Alchimist (17/6 - the bad guys)
167/167 VIP, 1800+120 / 1800+120 KAP; Degen, W4+7, +0, AW/VW = 19/17, LR, 7 SF, 10 BE, Schaller
ZP = 44, Identifizieren = 27, Herstellen = 27 / ÜW = 20, Naturbeobachtung = 15, Pflanzenkenntnisse = 27, Handeln = 14, Marschieren = 10 mit 5,4 km/h

Vraina Whacair, Wolfsjägerin (3/4 - the west coast sunnyboys)
151/151 VIP, 1600+160 / 1600+160 KAP; Maquahilt, W8+14, +5, AW/VW = 17/15, LR, 6 SF, 9 BE, kein Helm; Armbrust, AW = 20
Werwolfswerte: 181 VIP, 1850+160 KAP, 11 BE, AW/VW = 19/18; NB 21, PK 7, Handeln 2, Marschieren = 13 mit 4,2 km/h
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 20.03.2017 - 14:19
Beitrag #1330


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Nisepha kann Pyrohdens Richtungsangaben nicht uneingeschränkt folgen, ihr ist allerdings klar, dass es durch das Gewirr von Sumpftiefen, morschen Bäumen und Schlingpflanzen nördlich keinen direkten Weg geben kann. Das monströse Skelett, das mehr als zur Hälfte im Sumpf steckt, ist anschaulicher Beweis dafür. Kleinere Kristallvorkommen sind in nennenswerter Formation noch nicht so aufgetaucht, dass die Amazone diese interessant fände. Durch die Schlingpflanzen weiter nördlich glaubt sie jedoch, ein schwaches Leuchten auszumachen, das auf ein größeres Vorkommen hinweisen könnte. So wie es aussieht, könnte hier der östliche Weg vielversprechend sein, der bereits nach wenigen Metern nach Norden abzweigt, wie sie von hier aus zu sehen glaubt.

Um Knochen des Mantikors aus dem Morast zu befreien, die groß genug sind, um als Lotstab oder als trittsichere "Planke" zu dienen, ist die kombinierte Stärke von 50 KK-Punkten erforderlich, wobei sich jeder Teilnehmer mit einer GE-Probe absichern muss. Die GE-Probe könnte durch geeignete Sicherungsmaßnahmen umgangen werden, wobei "ich binde mich fest und drücke SC X das Seil in die Hand" die Probe lediglich verlagert (und in KK umwandelt ^^ )...

Sofern ihr euch nicht an den Knochen versuchen wollt, gehe ich ohne weitere Einwände vom östlichen Pfad aus.


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 20.03.2017 - 22:35
Beitrag #1331


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,755
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Elina mustert die Überreste mit einem Schaudern. War dieser Höllenritter nicht auf einer solchen Bestie in das Schloss von Zhandresch gekommen? Jedenfalls ist sie froh, dass dieses Wesen nicht mehr die Sterblichen angreifen kann.
"Nisi wir können Trophäen für deine Wand noch später sammeln. Vorerst müssen wir uns wirklich auf die halbwegs festen Wege hier verlassen. Selbst wenn wir dafür Umwege gehen müssen. Es bringt uns nichts, wenn jemand in den Sumpf fällt oder wir alle vor Anstrengung nicht mehr können."
Die Bardin ist auch dafür nach Osten zu gehen.


Ein Mantikor. Die Elfin Andhiliel hat so ein Wesen vernichtet. Ansonsten hätte das Vieh bestimmt einige Hiebe mit der Sense gebraucht., Ogrimar mustert etwas geistesabwesend die Knochen. "Bin auch für Osten.", meint er abrupt. "Durch den Morast kommen wir nicht gut durch, Schwertmaid. Und was immer das Vieh getötet hat, sollten wir nicht müde vom durchs Wasser waten treffen." Der Barbar hat seine Sense in der Hand und wird den Abschluss der Wandergruppe bilden. Die beiden Mondelfen hat er dabei immer im Blick. Er vertraut der Priesterin und ihrer Leibwächterin nicht.


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 21.03.2017 - 14:21
Beitrag #1332


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Ist noch untergegangen, aber von Nisepha brauche ich noch 5 Proben auf den MW von AUSD und GE, um das allgemeine Vorankommen im Sumpf bewerten zu können.


Cyshe betrachtet das Skelett des Mantikors mit unverhohlener Neugier, konzentriert sich danach aber wieder auf den Weg. Nach ein paar weiteren unsicheren Schritten gelangt ihr zur nächsten Abzweigung. Nach Norden führt ein Weg, der nach weniger als 20 Metern bereits mit Hindernissen in Form von mehreren umgestürzten Bäumen blockiert ist. Die unterschiedlich dicken, stark moosbewachsenen Stämme queren den Erdhügel, der als Pfad dient, während ihre Wurzeln noch im Schlamm stecken. Das gehobene Erdreich der Wurzeln treibt zwar selbst wieder einige Stämmlinge aus, die Kronen der umgestürzten Bäume sind jedoch abgestorben. Der Erdhügel selbst ist deutlich dichter mit Moosen und Farnen bewachsen als bisher. Elina, Nisepha, Pyrohden und Untschi will dies nicht sehr sicher erscheinen, da sie zwischen den Moosen dunkle Erdflecken erkennen können. Zwar liegt der Wall noch oberhalb des Morasts, die Fortbewegung könnte hier jedoch auch deutlich erschwert sein.
Der Kristall weist hier noch weiter nach Norden.

Nordwärts oder weiter nach Osten?


Angehängtes Bild


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Antreju Waldgesp...
Beitrag 22.03.2017 - 02:23
Beitrag #1333


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,019
Mitglied seit: 03.05.2005 - 15:20
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 50
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3
Datenblatt 4



Pyrohden würde hier einiges dafür geben einen geflügelten Kundschafter am Mann zu haben. Hatte dieser Volker nicht einen Falken? Nun ja, der Feuerherrscher kann jetzt auch nichts daran ändern.
Davon ausgehend, dass der Kristall ziemlich genau nach Norden zeigt würde er diesen Weg zur Abwechslung gerne nehmen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aekold
Beitrag 22.03.2017 - 21:59
Beitrag #1334


Kämpfer
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 1,364
Mitglied seit: 12.03.2009 - 19:43
Mitglieds-Nr.: 286
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1[/font]




Soweit ich sehen kann dass das nicht zu anstrengend wird schließe ich mich grundsätzlich der Mehrheit an! brauchst also auf mich ggf nich zu warten.
bei erkennbaren Hindernissen oder gar Gefahren bin ich dagegen.
Keuchend halte ich an. "Kommen wir da leicht rüber? Wenns euch nichts ausmacht warte ich hier, bis wir das wissen." Gelegentlich muss ich auch mal keinen Zweifel dran lassen, dass ich für crossläufe nicht gemacht bin. ja auch wenn Elfen dabei sind.


--------------------
Isengrimm Azulon, Alchimist (17/6 - the bad guys)
167/167 VIP, 1800+120 / 1800+120 KAP; Degen, W4+7, +0, AW/VW = 19/17, LR, 7 SF, 10 BE, Schaller
ZP = 44, Identifizieren = 27, Herstellen = 27 / ÜW = 20, Naturbeobachtung = 15, Pflanzenkenntnisse = 27, Handeln = 14, Marschieren = 10 mit 5,4 km/h

Vraina Whacair, Wolfsjägerin (3/4 - the west coast sunnyboys)
151/151 VIP, 1600+160 / 1600+160 KAP; Maquahilt, W8+14, +5, AW/VW = 17/15, LR, 6 SF, 9 BE, kein Helm; Armbrust, AW = 20
Werwolfswerte: 181 VIP, 1850+160 KAP, 11 BE, AW/VW = 19/18; NB 21, PK 7, Handeln 2, Marschieren = 13 mit 4,2 km/h
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 24.03.2017 - 00:28
Beitrag #1335


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,755
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



"Ich würde vorschlagen, dass wir den Weg nach Osten nehmen. Selbst, wenn wir dafür einen Umweg in Kauf nehmen. Der Weg nach Norden scheint mir ja eher versperrt."
Elina schaut in die Runde und sieht vor allem auch die müden Gesichter ihrer Mitreisenden.


Ogrimar brummt kurz.
"Wartet einen Moment. Ich will auf die Baumstämme klettern und aus der Anhöhe einen Blick in die Runde werfen."



--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DiceRoller
Beitrag 24.03.2017 - 00:29
Beitrag #1336


Würfelmeister
Gruppensymbol

Gruppe: DiceRoller
Beiträge: 9,494
Mitglied seit: 12.12.2005 - 09:58
Mitglieds-Nr.: 86
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Iljardas würfelt W30: 24 (W30) Sum: 24 Avg: 24

ZITAT(Iljardas)
Klettern & Balancieren (19)


Der Beitrag wurde von generated by DiceRoller bearbeitet: 24.03.2017 - 00:29
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DiceRoller
Beitrag 24.03.2017 - 00:29
Beitrag #1337


Würfelmeister
Gruppensymbol

Gruppe: DiceRoller
Beiträge: 9,494
Mitglied seit: 12.12.2005 - 09:58
Mitglieds-Nr.: 86
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Iljardas würfelt W30: 30 (W30) Sum: 30 Avg: 30

Der Beitrag wurde von generated by DiceRoller bearbeitet: 24.03.2017 - 00:29
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DiceRoller
Beitrag 24.03.2017 - 00:29
Beitrag #1338


Würfelmeister
Gruppensymbol

Gruppe: DiceRoller
Beiträge: 9,494
Mitglied seit: 12.12.2005 - 09:58
Mitglieds-Nr.: 86
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Iljardas würfelt W30: 27 (W30) Sum: 27 Avg: 27

ZITAT(Iljardas)
INS


Der Beitrag wurde von generated by DiceRoller bearbeitet: 24.03.2017 - 00:29
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 24.03.2017 - 00:30
Beitrag #1339


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,755
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Der Barbar geht sehr ungelenk und ungeschickt ans Werk. Nachdem er beim ersten Versuch fast stürzt, haut es ihn beim zweiten Versuch richtig vom ersten Baumstamm....

dry.gif dry.gif dry.gif


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 24.03.2017 - 15:53
Beitrag #1340


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Ogrimar stapft in Richtung der umgestürzten Bäume, die schon seit geraumer Zeit den Pfad blockieren. Bei den letzten Schritten schmatzt der Boden unter ihm deutlich hörbar, der letzte Schritt vor den Bäumen ist gar nur gegen den Widerstand möglich, den seine festgesaugten Schuhe ihm bieten. Als er sich auf die Stämme traut, bricht der vordere Stamm unter seinem Gewicht kurzerhand ein, wohingegen der obere den Halt verliert und nach hinten wegrollt. Ogrimar verliert das Gleichgewicht, stürzt über den rollenden Baumstamm, der sich tief in die Seite des Pfades gräbt, und landet wenig anmutig mit dem Gesicht vorwärts im Schlamm, das sich unter dem weichen Moos auf dem Weg dahinter verbirgt.
Bei aller Anstrengung und Anspannung, es sieht für die anderen durchaus erheiternd aus, insbesondere, da der Barbar nun ungefähr dieselbe Gesichtsfarbe hat wie die Mondelfen.

Vor sich kann Ogrimar jedenfalls Buschwerk und niedriges Gehölz erkennen, das auf der kleinen Halbinsel wächst. Dazwischen tummeln sich einige Büschel des Kristalle tragenden Krauts, aber auch diese wollen ihm recht klein erscheinen. Immerhin größer als die, die ihr bisher passiert habt, aber immer noch deutlich kleiner als das, was ihr braucht. Möglicherweise weist Pyrohdens "Kompass" zwar in diese Richtung, hat aber tatsächlich Ziele gemeint, die jenseits des unpassierbaren Morasts liegen, der sich an die kleine Halbinsel anschließt. Seiner Meinung nach liegt Elina mit ihrer Einschätzung goldrichtig.


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

70 Seiten V  « < 65 66 67 68 69 > » 
Fast ReplyReply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15.10.2019 - 02:01
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design