IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

 
Closed TopicStart new topic
> Zusammenfassung: Neuauflage des Regelwerks
Doke
Beitrag 17.07.2006 - 10:01
Beitrag #1


Söldner
***

Gruppe: Schwertmeister
Beiträge: 158
Mitglied seit: 11.11.2004 - 15:42
Wohnort: Rheinlande
Mitglieds-Nr.: 3
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler



Seid gegrüßt!
Hier die Zusammenfassung von Olafs Aussagen über die Neuauflage, damit eilige Informationssucher nicht alle 10 Seiten durchstöbern müssen.
Diskussionen zum Thema und neue News bitte in den normalen fred. Dieser hier wird dann aktualisiert.

QUOTE(Fantasy Games Bonn)
17.11.2004
Ich werde den Teufel tun, mich auf ein konkretes Datum festzulegen, zumal wir ja auch nur das Autorenteam und nicht der Verlag sind. Aber auf der anderen Seite kann ich Euch versichern, daß jegliche inhaltlichen Arbeiten an dem Werk abgeschlossen sind und es jetzt wirklich nur fertig gesetzt und gedruckt werden muß. ABER: auch verkaufsstrategische Maßnahmen können bei einem Veröffentlichungstermin eine Rolle spielen, und genug Geld für ein solches Projekt muß Games-In ja auch erst einmal locker machen können. Insofern: rechnet nicht gerade im Dezember mit dem Erscheinen, aber noch halte ich das erste Quartal 2005 für eine realistische Zielsetzung.
Glaubt uns: wir alle sind genauso gespannt wie ihr...
Olaf

12.4.2005
...
Wir RdW-Macher versichern Euch, daß mit der Neuauflage des Regelwerks KEIN neues RdW-Rad erfunden wird. Es ist und bleibt RdW, wie die Leute es lieben (oder auch hassen). Wie ihr selber schon sagtet: gegen Giganten kommen wir eh nicht an, sich an denen zu orientieren, wäre das Aus. RdW ist komplex und kompliziert, machen wir uns alle nix vor. Da kann man noch so sehr an Erklärungen basteln, hier einen erläuternden Satz rein, dort eine verquaste Regel raus: das ändert nicht viel. Von Fans für Fans, besser kann man es nicht umschreiben. Wir haben uns alle redlich bemüht, das Spiel noch besser zu gestalten, aber einen DSA-Neueinsteiger werden wir wohl selten überzeugen können. Schade aber auch.
Wenn die Engel der flachen Erde es zulassen, werden wir alle zusammen(!) noch einige Jahre Spaß mit diesem System haben. Jeder, der uns auf diesem Weg begleiten möchte, ist herzlich eingeladen.
Sofern es denn bald erscheint.. *räusper*

25.7.05
@Iljardas: Quellenbuch "Lethon"? Gibt's nicht. Jedenfalls nicht von uns smile.gif Ist mehr so ein Geisterprodukt wie die - gottseidank - niemals veröffentlichte inoffizielle Neuauflage.
Die richtige Neuauflage hingegen existiert, aber auch uns geht es nicht anders als Euch: wir warten, warten, warten...

Gruß
Olaf

19.9.05
...
Um aber nochmal etwas Neues zu berichten: vor mir liegt eine Korrekturfahne eines Probedrucks, den mir Games-In vor zwei Tagen zugeschickt hat. Wir werden es jetzt ein allerletztes Mal auf übriggebliebene Fehler durchsehen, die Querverweise der Seitenzahlen überprüfen - und dann kann es hoffentlich losgehen!

Ich würde auch mal schätzen, daß es dieses Jahr noch in euren Händen ist. Aber bevor ich es selbst nicht gedruckt hier habe, glaube ich es auch noch nicht...

Gruß
Olaf

3.10.05
So wenig ich solche Mitteilungen mag, muß ich Euch doch schonmal darauf vorbereiten, daß sich der Release um einige Tage verzögern KÖNNTE. Das letzte Exemplar, welches wir vom Verlag zur Abnahme erhalten haben, enthält noch dermaßen viele Ungereimtheiten, daß wir sie als Autoren nicht akzeptieren können. Wir reden nicht von leichten optischen Beeinträchtigungen, sondern Änderungen, die unser Team jetzt schon in diversen Korrekturfahnen angemahnt hat, die aber vom Layouter/Verlag einfach nicht umgesetzt werden. Dieses Buch kann so nicht erscheinen, das ist indiskutabel.
Es wird ein erneutes Gespräch mit dem Verlag geben, der Setzer muß es ein weiteres Mal überarbeiten, denn sonst ist RdW nicht RdW. Ein Beispiel gefällig, damit ihr nicht denkt, ich plaudere aus der hohlen Hand: Momentan enthält das Regelwerk/Zauberbuch keine einzige Abkürzung. ALLES wurde ausgeschrieben. Könnt ihr Euch vorstellen, wie viele Sätze klingen, wie: "Von den Brutto-Magischen-Kraft-Punkten aus werden dann die Netto-Magischen-Kraft-Punkte berechnet"?
Ich hasse es, über Interna reden zu müssen, aber ich hasse es auch, wenn das Autorenteam sich wieder und wieder und wieder die Mühe der Korrektur macht, unsere Anmerkungen aber ignoriert werden.
So, das mußte ich loswerden. Glaubt mir, es tut mir in erster Linie für Euch "dort draußen" leid, die es seit Jahren verdient hätten, dieses Buch in den Händen zu halten und die Monat um Monat vertröstet werden. Wir werden an einer schnellen Lösung arbeiten.
Den Engeln zum Gruße
Olaf

17.1.06
Hallo,

Ihr braucht weder irgendwo anzurufen noch Euch allgemein Sorgen zu machen. Ich kann bestätigen, daß an der äußeren Gestaltung des Buches (sprich: Illustrationen, Satz, Layout) eifrig gearbeitet wird, und die mir inzwischen vorliegenden Ergebnisse sehen noch einmal deutlich besser aus als die schon recht guten Resultate zur Messe. Ich bin positiv überrascht!
Nicht überrascht hingegen bin ich von der Tatsache, daß sich die Veröffentlichung dennoch etwas weiter nach hinten verschiebt. Es ist schon ein ordentlicher Batzen komplett fertig, aber mit dem 1. Quartal wird das - realistisch betrachtet - nichts mehr.
Aber es kommt!

Viele Grüße
Olaf

3.3.06
Ich kann Euch soviel sagen: Games-In arbeitet dran.
Da Ihr diesen Satz aber schon 1000mal gehört habt, vielleicht noch ein kleines Wort zur Erläuterung: Games-In beschäftigt nur einen Setzer/Layouter, und der illustriert die Werke ja (meistens) auch noch. Und hauptberuflich macht der das Ganze auch nicht, weil man von den "Löhnen" (haha, wenn man in der Fantasy-Branche überhaupt davon reden möchte) gar nicht leben kann.
Ergo: er arbeitet parallel an sämtlichen Verlagsproktionen in mehreren Funktionen, und das Ganze in seiner freien Zeit. Mich persönlich wundert es dann natürlich nicht, daß das alles ewig dauert, aber ich kann ihm natürlich keinen Vorwurf machen. Ob die Verlagspolitik generell so clever ist, überlasse ich in der Beurteilung dem geneigten Leser.
Wenn Ihr etwas Positives hören wollt: mir liegen 170 fertig gesetzte illustrierte Seiten vor, und die sehen einfach klasse aus. Wenigstens scheint sich das Warten also zu lohnen.
Gruß
Olaf

15.5.06
...
Wir werden nicht müde zu wiederholen, daß sämtliche Verzögerungen der letzten Jahre zu 0% auf unser Konto gehen. Games-In möchte einfach nur von ihren eigenen "Problemen" ablenken. Ich stehe mit dem Setzer in ständigem Kontakt und weiß, daß er jetzt nicht nur am Regelwerk sondern auch noch am neuen Quellenbuch sitzt, welches - nach neuer Verlagsplanung - zeitgleich mit der Neuauflage erscheinen soll. Das schiebt den VÖ-Termin natürlich weiter nach hinten.

Solange kein fertiger Satz/Layout existiert, können wir (FGB) kein Okay geben. So einfach ist das.

Gruß
Olaf

11.7.06
Um Euch alle auf den neuesten Stand zu bringen: Es gibt nichts zu berichten. Wir von FGB hören nicht wesentlich mehr von Games-In als ihr. Gelegentlich kleine Nachrichten vom Setzer, aus denen erkennbar ist, daß das Projekt nicht tot ist, dann mal wieder ein paar Seiten, dann mal wieder die Aussage, daß es "in den nächsten Tagen" fertig ist: that's it.
Die Gründe dafür sind in diesem und anderen Topics schon lang und breit diskutiert worden, da wird sich nix geändert haben. Ich persönlich glaube schon, daß Games-In es veröffentlichen wird - bloß wann? Zur Messe in Essen? Ich habe schon meine Zweifel. Dieses Jahr noch? Könnte sein, muß aber nicht. 2007? Ja, das glaube ich schon.
Mein Ratschlag ist: spielt RdW so, wie ihr es seit Jahren tut: auf der Grundlage unseres Werkes mit euren eigenen Abwandlungen und Verbesserungen. So habt ihr wenigstens Spaß beim Rollenspiel und müßt Euch nicht wie wir Autoren darüber ärgern, wenn jahrelange Arbeit anschließend jahrelang verschleppt wird...

Gruß
Olaf


--------------------
>>Sie dachten, sie könnten es mir wegnehmen - mein Gold! Aber Azador vergisst nicht!<< - Tad Williams, Otherland
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.09.2019 - 08:16
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design