IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Datenschutz · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

3 Seiten V  < 1 2 3  
Reply to this topicStart new topic
> Charaktere
Faogg
Beitrag 22.11.2006 - 00:40
Beitrag #41


Vagabund
*

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 4
Mitglied seit: 07.12.2005 - 18:59
Mitglieds-Nr.: 85
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Hi zusammen,

Also hab jetz mal mit mont alles besprochen.Es ist ein söldner geworden der durch kopfgeldjagen sein geld verdieht.Also ein klassischer kopfgeldjäger aber typus söldner.

Vorgeschichte usw baut anscheinend mont irgendwie mit ein, mal sehen wanns wirklich los geht. irgendwann in den nächsten wochen.Ich tauch dann wieder auf

beste grüsse alex


--------------------
Ruhm und Ehre ihr Narren!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Isna-Inti
Beitrag 28.06.2007 - 20:14
Beitrag #42


Überlebender
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 847
Mitglied seit: 09.05.2007 - 18:19
Mitglieds-Nr.: 228
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: keine Angabe



Moin.

So, der von Barrel erwähnte Barbar ist ne Barbarin mit seltsamen Manieren wink.gif

Dann wollen wir mal...

Der Beitrag wurde von Isna-Inti bearbeitet: 30.03.2008 - 14:24
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Barrel
Beitrag 19.07.2007 - 12:21
Beitrag #43


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,384
Mitglied seit: 12.11.2004 - 21:52
Wohnort: berlin
Mitglieds-Nr.: 8
RdW Edition: keine Angabe
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2


Datenblatt 3
Datenblatt 4





Wunderbar. blush.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tyralion
Beitrag 26.10.2009 - 12:50
Beitrag #44


Großmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,898
Mitglied seit: 25.11.2004 - 17:58
Wohnort: Aachen
Mitglieds-Nr.: 29
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Berilia von Widderfels war schon als Kind widerspenstiger als ihre Geschwister und wollte sich in das traditionelle tinorische denken für Adlige nicht einfügen. Die vielen Geschichten von fernen Ländern und Abenteuern, die der väterliche Jagdmeister ihr als Kind immer erzählte, waren viel interessanter.
Als jugendliche wollte sie sich gegen den Willen ihrer Eltern mit nur mäßigem Erfolg auf Turnieren als Schütze einen Namen machen wollte, nachdem sie die angestrebte Ausbildung als Klerikerin oder Heilerin bereits nach den Vorbereitungen durch den örtlichen Geistlichen wieder abgebrochen hatte. Das sollte deshalb so sein, weil sie als eines der jüngeren Kinder der Familie von der Erbfolge ohnehin ausgeschlossen war.
Nach einem Streit mit ihrem Vater um die geplante Hochzeit mit einem sexistischen jungen Adligen, der Berilia schlichtweg anwiderte, zog es sie endgültig in die Wildnis, außerdem hatte sie bei dem dekadenten Spinner den Eindruck, der wäre nicht ganz bei Trost und in dunkle Kulte verwickelt, Gerüchte, die nie ganz verstummt waren um dessen Familie.
Sie verlangte ihren Erbteil, ging in Ausbildung, um in der Natur überleben zu können und schlug sich fortan auf eigene Faust durch. Nur der Abschied von ihrer jüngsten Schwester fiel ihr schwer; in dem Rest ihrer Familie sah sie, trotz aller Vorzüge durch Geld und Einfluss, nur die logische Ausgeburt tinorischer Dekadenz und eines langweiligen, höfischen Lebens ohne Zukunftsaussichten, da ihre Familie nicht dem Hochadel angehörte. Letztlich fühlte sich Berilia in praktischer Naturkluft weiteraus wohler als in beengenden höfischen Kleidern, die standesgemäß gewesen wären. Ein Umstand, der besonders ihrer dominanten Mutter stets ein Dorn im Auge war, da sie dafür zuständig war, Berilia auf die Ehe mit einflussreicherem Adel vorzubereiten, was ja bekanntlich schief ging.
In Ravormos, wo Natur noch Natur ist, fand sie schließlich eine freie Stelle als Jägerin in einem ruhigen Wald, im nahen Barbarendorf nannte man sie nur "die Kleine" und das trotz ihrer für Frauen ungewöhnlichen Größe. In letzter Zeit wird es jedoch zusehend mysteriöser in "ihrem" Wald. Die Tiere werden unruhig, Banden treiben ihr Unwesen und überhaupt wird das alles immer seltsamer. Zeit, der Sache auf den Grund zu gehen.


Das hab ich in verkürzter form dann nochmal im Charakterblatt, das stell ich später als pdf online.


Kurzes Profil:
Ihre adelige Herkunft ist ihr zumeist peinlich, je anch Gesellschaft. Die Vorzüge, etwas GEld in der Tasche zu haben, hat sie zwar gerne genossen und sich entsprechend ausgerüstet, aber die Natur bietet einem außer Ruhe und Abgeschiedenheit auch noch alles, was man zum leben braucht, wozu also dieses aufgesetzte Getue von Adel, Kultur, GEdichten, Theaterstücken, Politik und der ganze Kram. Berilia sieht das so, dass sich ein Mensch als Rädchen in einer gesellschaft nur selbst verlieren kann, in dem er Teil der Maschine wird.
Sie kann sich zwar "benehmen", wenn sie will, aber auch genau so derb und direkt sein, ein ständiger Zwiespalt, der in ihr zu toben scheint, sobald sie Kontakt mit Menschen bekommt, denen sie gegenüber zumeist skeptisch und misstrauisch ist.
für das ganze geschreibsel hab ich keinen platz aufem charblatt ^^

sorry, das ding spinnt grad und ich hab kein Nerv mich drum zu kümmern, daher alle blättre einzeln fürs erste und fertig.

Der Beitrag wurde von Tyralion bearbeitet: 26.10.2009 - 17:58
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Berilia_Charakter.pdf ( 274.28KB ) Anzahl der Downloads: 134
Angehängte Datei  Berilia_Fertigkeiten.pdf ( 92.27KB ) Anzahl der Downloads: 135
Angehängte Datei  Berilia_Ausr_stung.pdf ( 80.82KB ) Anzahl der Downloads: 131
 


--------------------
Garacas Dex, Dunkelelfengladiator (8/17)
VIP = 208/208, KAP = 2500+130 / 2500+300; R-TYP = KH, Helm Nr. 3, HKW = Claymore; AW = 25, 10; VW = 25, 8; INI = 81; KmS = 27; Modifikator = 4 (Halbrundschild); Km2W = 27

Rhye Tasagssohn, Zwerg (4/9)
VIP = 174/174, KAP = 1900+390 / 1900+390; R-TYP = KH, Helm Nr. 3, HKW = Streithammer; AW 20, 6; VW 18, 5; INI = 63, KmS = 27; Modifikator = 5 (Ovaltartsche)

Chrystal Mara Davenport, Priesterin (5/2)
VIP = 120/120, KAP = 1400+160 / 1400+160; R-TYP = NK, HKW = Schwerer Dolch; AW = 15, 2; VW = 13, 2; INI = 63, ZP-Stufe = 30

Yaggot Drake, Heiler (22/8)
VIP = 196/196, KAP = 1405+0 / 1700+120; R-TYP = LR, Helm Nr. 2, HKW = Backsword; AW = 16, 3; VW = 18, 4; INI = 62, ZP-Stufe = 41

Untschi-Pterah, Geisterkriegerritterin (7/10)
VIP = 189/189, KAP = 1900+142 / 1900+142; R-TYP = LR, Helm Nr. 2, HKW = No-Dachi; AW = 18, 7; VW = 20, 8; 2.VW = 11; INI = immer; FKW = Dai-Kyu; AW = 27

Imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Antreju Waldgesp...
Beitrag 29.10.2009 - 22:59
Beitrag #45


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,019
Mitglied seit: 03.05.2005 - 15:20
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 50
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3
Datenblatt 4



Anbei Charakterblatt, Ausrüstung etc von Bress und ein Portrait, wie ich ihn mir vorstelle, ohne Brandnarben.

Der Beitrag wurde von Antreju Waldgespenst bearbeitet: 29.10.2009 - 22:59
Angehängte Bilder
Angehängtes Bild
 

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Barbar_Ausr_stung.pdf ( 16.42KB ) Anzahl der Downloads: 141
Angehängte Datei  Barbar_Charblatt.pdf ( 20.44KB ) Anzahl der Downloads: 138
Angehängte Datei  Barbar_F_higkeiten.pdf ( 22.54KB ) Anzahl der Downloads: 132
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Medivh
Beitrag 30.10.2009 - 10:46
Beitrag #46


Maat
Gruppensymbol

Gruppe: Cherubim
Beiträge: 11,703
Mitglied seit: 12.11.2004 - 13:58
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 6
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Meister
Datenblatt 1



Denk dran, dass du Rüstungs- und Kleidungsgewicht halbieren darfst, sofern du es am Körper trägst.
Kleine Anmerkung noch: Das Messer, trägt das dein Barbar eingehakt am Gürtel? Eine Dolchscheide fehlt nämlich noch...


P.S.: Wahnsinn, wie du die Werbetrommel für die neueren Versionen unserer Charakterblätter rührst biggrin.gif

Der Beitrag wurde von Medivh bearbeitet: 30.10.2009 - 11:01


--------------------
there is no such thing as "too much power"
http://www.imdacil.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Antreju Waldgesp...
Beitrag 01.11.2009 - 13:21
Beitrag #47


Hauptmann
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 3,019
Mitglied seit: 03.05.2005 - 15:20
Wohnort: Saarlouis
Mitglieds-Nr.: 50
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3
Datenblatt 4



Tja, deswegen bin ich ja auch gelernter Hotel- und keine Werbefachmann.

Kurz zur Info. mein PC ist momentan in der Reperatur, habe zwar Zugriuff aufs Internet aber nicht auf meine Charakterblätter usw. also Fertigkeitenproben uzsw. werden etwas kinifflig.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 10.11.2009 - 19:37
Beitrag #48


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,759
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Feonora 3.2 - Weisheit +1 > ZP +1

Der Beitrag wurde von Iljardas bearbeitet: 18.11.2009 - 23:50
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Feonora_3.2.pdf ( 58.59KB ) Anzahl der Downloads: 139
 


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aekold
Beitrag 19.11.2009 - 08:34
Beitrag #49


Kämpfer
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 1,364
Mitglied seit: 12.03.2009 - 19:43
Mitglieds-Nr.: 286
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler
Datenblatt 1[/font]




Barrel hat mich ja schon reingebracht. Fand ich mutig, er hatte mein charakterblatt noch gar nicht ^^
Dann hier also mal die Ama.


Nophelis Familie hatte einen Landsitz im Reich Tinor, von wo aus sie als Lehnsherren über das umliegende land herrschten. Ihre Kindheit war soweit glücklich, sie war wohlbehütet und auch etwas verwöhnt. Als sie fünf Jahre alt war geschah es, dass ihr Vater als thongmor-Kultist entlarvt wurde, als er von Hofpriestern bei sagen wir mal fragwürdigen praktiken erwischt wurde, bei denen ein paar Mägde, Stallburschen, Schmiedezangen und ein Schaf eine Rolle spielten. Vertiefen wir das nicht. Es kam wie es kommen musste, für die anderen Vögte und Lehnsherren war das der ANlass, den sie brauchten, um gegen Nophelis Familie militärisch und politisch zu Felde zu ziehen, in den wirren des Krieges Tinor vs Barbaren ein leichtes SPiel bei einem unterlegenen Opfer. Das Ergebnis war klar, aber wenigstens hatte Nophelis Vater noch genug Anstand, seine Familie mt einigen Gütern fliehen zu lassen, bevor er sich mit seinen Mannen dem letzten Kampf stellte und anschließend hingerichtet wurde.
Erst viel später verstand Nopheli, worum es dabei eigentlich ging, aber zwischenzeitlich versuchte ihre Familie, bestehend aus ihrer Mutter, ihrem Großvater und ihren beiden brüdern, sich in der relativ sicheren Hauptstadt des Reiches durchzuschlagen, wo verfeindete Adelsfamilien keinen optimalen Zugriff aufeinander hatten, weil das Auge des Kaisers hier gegenwärtiger war als in den kriegsgebeutelten Grenzlanden.
Nopheli wurde von einer hochgewachsenen Kriegerin dabei beobachtet, wie sie im Alter von sechs Jahren mit ihren kleinen Fäustchen die Ehre ihrer Familie gegen ein paar freche Jungs ihres Alters verteidigte, dabei zwar selbst einstecken musste, aber auch ordentlich austeilte. Ciriel, so hieß die Frau, war beeindruckt und nahm sich der Kleinen an. Die Fehde berüchsicktigend, die noch über ihrer Familie schwebte, stimmte Nophelis gläubige Mutter zu, ihre Tochter ziehen zu lassen, was sich für das Kind als Glück erwies, weil der Rest ihrer Familie keine drei Jahre später - als die wache kleine Blonde nach langer Reise gerade in einem großen Kloster ankam - von einem Halphas-Puristen ermordet wurde. Nur die Leiche ihres jüngsten Bruders fand man nie. Über die Jahre hinweg hörte sie Gerüchte über einen "Baron der Diebe" in der Tinorischen Unterwelt, dessen Aussehen an ihren Bruder erinnerte, fand aber bisher keinen Beweis.
Die kleine Nopheli war im Kloster strebsam und akzeptierte Wunden und Rückschläge, wenn sie dadurch lernte und weiter kam.
Als Ciriel später im Kampf gegen einen gewaltigen Golem, die Kreatur der Coulmeurmarschen, fiel zog die ausgebildete Amazone von nun an in die Welt, um das Ideal ihrer Mentorin aufrecht zu erhalten. Von ihr hatte sie alles über den Glauben, Ehre, Anstand, Kriegskunst und Vernunft gelernt und wollte das Erbe der Frau, die für sie wie eine Mutter war, aufrechten Hauptes und würdevoll antreten.
Es verschlug sie in ihre Heimat, wo sie zunächst erfolglos ihren Bruder suchte, anschließend Jagd auf Kultisten und ihre üblen Kreaturen machte. Auch wenn sie bisher noch keine direkte Konfrontation hatte so hatte sie eine Spur und folgte ihr bis nach Ravormos. Dort gelangte sie gerade rechtzeitig und etwas überrascht in eine Erendarisiedlung, als sie mit ansehen musste, wie zwei junge Frauen von einer dunklen übermacht verfolgt wurden. Sie hatte irgendwie das Gefühl, sie sei am Ende ihrer Suche angekommen, und stellte sich bereitwillig dem Kampf.



psyche:
Die Amazone ist zwar wortkarg, aber tatenfreudig. ständig auf der Suche, sich irgendwie zu beweisen, träumt sie davon, eines Tages eine Feldherrin zu werden und einen bedeutenden Sieg zu erkämpfen. Aber wer träumt von so etwas nicht.
Sie verabscheut Thongmor- und Halphas-Anhänger und hat kein Problem damit, im Umgang mit denen gelegentlich das eine oder andere Auge zuzudrücken, wenn es um Amazonenideale geht. So kann ein Zweikampf schonmal schnell in einer persönlichen Vendetta enden. Auch wenn sie im Kampf noch lang nicht erfahren genug ist ist sie ehrgeizeig genug, an vorderster Front aufzutauchen, allein schon, um sich einen Namen zu machen, denn oft sind Amazonen gefragte Beraterinnen in Sachen Religion und Strategie. Auf ins gefecht...
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Nopheli.pdf ( 311.58KB ) Anzahl der Downloads: 178
 


--------------------
Isengrimm Azulon, Alchimist (17/6 - the bad guys)
167/167 VIP, 1800+120 / 1800+120 KAP; Degen, W4+7, +0, AW/VW = 19/17, LR, 7 SF, 10 BE, Schaller
ZP = 44, Identifizieren = 27, Herstellen = 27 / ÜW = 20, Naturbeobachtung = 15, Pflanzenkenntnisse = 27, Handeln = 14, Marschieren = 10 mit 5,4 km/h

Vraina Whacair, Wolfsjägerin (3/4 - the west coast sunnyboys)
151/151 VIP, 1600+160 / 1600+160 KAP; Maquahilt, W8+14, +5, AW/VW = 17/15, LR, 6 SF, 9 BE, kein Helm; Armbrust, AW = 20
Werwolfswerte: 181 VIP, 1850+160 KAP, 11 BE, AW/VW = 19/18; NB 21, PK 7, Handeln 2, Marschieren = 13 mit 4,2 km/h
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Iljardas
Beitrag 15.12.2009 - 23:02
Beitrag #50


Ordensmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,759
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12
RdW Edition: Zweite Edition
Spieler/Meister: Spieler und Meister
Datenblatt 1
Datenblatt 2
Datenblatt 3



Feonora 4.3
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Feonora_Diebin_4.3.pdf ( 58.61KB ) Anzahl der Downloads: 127
 


--------------------
BLUT UND EHRE DER SCHWARZEN SONNE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
z.B. W20, 2W10, W%, W6+1, W8-2, W4*4
Beschreibungstext für den Würfelwurf

3 Seiten V  < 1 2 3
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.10.2019 - 17:27
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design