IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung ) Portal · Mitgliederkarte · Chat · Forenübersicht · Downloads ·

241 Seiten V   1 2 3 > » 

Iljardas
Geschrieben: 06.01.2018 - 09:51


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Das ist meine eine schöne verflixte 13 smile.gif

Echt klasse, dass das alles mit Umzug und Server immer gut klappt. Chapeau vor dem Admin wink.gif

Auf weitere 13 x 3 und viele gute Thread, Abenteuer, Fanzine und hoffentlich noch viel mehr interessierte, aktive Mitglieder smile.gif
  zum Forum: News · zum Beitrag: #58696 · Antworten: 3 · Aufrufe: 1,328

Iljardas
Geschrieben: 31.12.2017 - 12:13


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Euch auch einen guten Rutsch und ordentliches Krachen mit Böllern oder am Glas wink.gif
  zum Forum: News · zum Beitrag: #58692 · Antworten: 37 · Aufrufe: 16,407

Iljardas
Geschrieben: 04.10.2017 - 20:46


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Da kann ich nicht mit bei der Auflösung :-D
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #58663 · Antworten: 10 · Aufrufe: 846

Iljardas
Geschrieben: 04.10.2017 - 20:45


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Hat jemand mal wieder bei KH Stritzel angefragt???
  zum Forum: Gerüchte und Halbwahrheiten · zum Beitrag: #58662 · Antworten: 418 · Aufrufe: 110,972

Iljardas
Geschrieben: 04.10.2017 - 20:44


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Alles Gute Tyra und hoffe du feierst ordentlich smile.gif
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #58661 · Antworten: 537 · Aufrufe: 82,725

Iljardas
Geschrieben: 01.10.2017 - 01:02


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Hi Firegate,

ich muss schauen.

Hab einen Scanner geschenkt bekommen und kann da mal testen welche Auflösung das geht wink.gif

Greetz
Iljardas
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #58654 · Antworten: 10 · Aufrufe: 846

Iljardas
Geschrieben: 27.03.2017 - 23:59


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Shaika verbeugt sich tief, als der Hohepriester den Raum verlässt.
"Meister Orn würdet ihr mich derweil in der Zauberkunst unterweisen?"
An Garacas gewandt meint sie:
"Bitte stelle soweit zusammen was wir brauchen. Du kennst dich wesentlich besser aus, was wir im Norden brauchen."
Sie gibt ihm einen Kuss und wendet sich dann Silash Orn zu.


Der Dunkelelf blickt dem Untoten hinterher, bevor er dem Gespräch der Zauberer lauscht. Die Anweisungen und den Kuss der Magierin nimmt er mit einem Lächeln hin.
"Das werde ich mein Herz."
Garacas wird direkt zu Jesha gehen dort eine Liste mit der Ausrüstung aufgeben.
Danach bricht er zum Haus auf und schafft einige Dinge in die Schatzkammer.
Anschließend überprüft er seine Rüstung und Waffen - ebenso wie die Waffen von Shaika. Sicher ist sicher.
Bereits nach kurzer Zeit ist der Dunkelelf soweit gerüstet und hat auch alles für Shaika vorbereitet.


Die beiden dürften dann auch bereits am Nachmittag - je nach der Komplexität des Zaubers - fertig gerüstet sein.

Shaika würde gerne noch den Rest der Beute unter den anderen Mitstreitern aufteilen.
"Garacas und ich werden ein paar Tage weg sein. um eine Aufgabe zu erledigen. Silash Orn hat uns auch informiert, dass die Festspiele ab sofort von einem Stab von Chadast organisiert werden. Ihr solltet euch morgen mal beim Grauen Turm melden. Mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen."
Die Magierin ist ansonsten relativ wortkarg - sie ist in Eile oder besser gesagt gedanklich eher woanders.

Garacas steht schweigend daneben - die Ausrüstung liegt am Haus bereit. Die anderen sollen ja nicht direkt sehen, dass die Magierin und er mehr als nur ein paar Tage weg sein werden.
Er ist konzentriert und entschlossen die Aufgabe in den Frostlanden zu erledigen. Wer sich ihnen in den Weg stellt, wird Lord Uhlum treffen - nach einem elenden Tod.



Der Vollständigkeit halber gehe ich mal kurz die Ausrüstung durch:
Garacas:
> Folgende Gegenstände seiner Ausrüstungsliste bleiben im Haus:
Säge (30 cm)
Rüstungsständer für Plattenpanzer
4 Wolldecken, Kessel, Bratspieß, Kelle
Matratze
4 Kissen, Feuerkorb, 10l-Fass Bier
2 Flaschen Wein
4-Personen-Zelt (Händlerkarawane)
> In der Schatzkammer deponiert er: 150 TB, 4.354 TG

Shaika:
> In der Schatzkammer deponiert sie:
erbeutetes Priesteramulett
2 Zauberschriftrollen (unidentifiziert)
3 Bücher aus der Bibliothek des Grauen Turms
10.895 TG

>> Neben der verbleibenden Ausrüstung laut den Gegenstandslisten würden die beiden noch Folgendes erbitten:
2-Personenzelt (Winterfest)
3 große Brôrtränke
5 mittelgroße Brôrtränke
20 Zauberkräuter des Magiers
Verpflegung für eine Woche für 2 Personen
3 Wasserschläuche
500 gr. Anmachholz
4 Anwendungen Gonede
8 Anwendungen Arachne
6 Anwendungen Mandragora
3 Anwendungen Tolrundkirsche
6 Anwendungen Weidendorn
2 Anwendungen Gauza
2 Anwendungen Mondlilie
2 Anwendungen Gelbe Moorblüte
5 Anwendungen Schwarzhonig
1 Anwendung Götterduft
  zum Forum: Zendar · zum Beitrag: #58617 · Antworten: 1142 · Aufrufe: 83,796

Iljardas
Geschrieben: 24.03.2017 - 00:30


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Der Barbar geht sehr ungelenk und ungeschickt ans Werk. Nachdem er beim ersten Versuch fast stürzt, haut es ihn beim zweiten Versuch richtig vom ersten Baumstamm....

dry.gif dry.gif dry.gif
  zum Forum: Estotil · zum Beitrag: #58606 · Antworten: 1341 · Aufrufe: 39,548

Iljardas
Geschrieben: 24.03.2017 - 00:28


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


"Ich würde vorschlagen, dass wir den Weg nach Osten nehmen. Selbst, wenn wir dafür einen Umweg in Kauf nehmen. Der Weg nach Norden scheint mir ja eher versperrt."
Elina schaut in die Runde und sieht vor allem auch die müden Gesichter ihrer Mitreisenden.


Ogrimar brummt kurz.
"Wartet einen Moment. Ich will auf die Baumstämme klettern und aus der Anhöhe einen Blick in die Runde werfen."

  zum Forum: Estotil · zum Beitrag: #58602 · Antworten: 1341 · Aufrufe: 39,548

Iljardas
Geschrieben: 24.03.2017 - 00:00


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Einschub:
Shaika nickt Isengrimm zu und überreicht ihm seinen Anteil an Goldstücken.
Den Rest wird sie den anderen morgen persönlich überreichen.



Lord Seshet ist eine eindrucksvolle Gestalt und seine magischen Aura schüchtert beide ein wenig ein. Silash Orns Magie wirkt daneben fast schwach, wenngleich er Shaika weit überlegen ist.

Die Nachricht und Mission überrascht Shaika erst einmal ziemlich. Sie ist gar nicht darauf gefasst gewesen etwas anderes zu planen als die Feierlichkeiten zu Ehren von Chadast. Aber die Aufgabe ist deutlich wichtiger und vor allem ist es die Gelegenheit, dass Garacas und sie sich aus der Masse hervortuen können.
"Mylords es wäre eine Ehre für uns im Namen des Chadast und in eurem Auftrag ein Bündnis im Norden zu schmieden."
Sie wirft einen Blick zu Garacas, um ihm nicht vorzugreifen bevor sie weiterspricht. Die Schriftrolle lässt sie in ihrer Robe verschwinden. Das Schriftstück wird ungeöffnet bleiben wie es die Anführer wünschen.
"Meister Orn ich würde gerne jenen Zauber erlernen und mit euch oder Lady Jesha durchgehen, ob ich noch weitere Gegenstände von Seiten des Grauen Turms erbitten kann. Garacas kennt sich besser im Frostland aus und kann sicherlich schneller unsere Ausrüstung für dort zusammenstellen."


Mit drei so mächtigen Zauberern in einem Zimmer ist Garacas erst einmal sehr ruhig und abwartend. Die arkanen Energien lassen seine Nackenhaare aufsteigen. Die Nachricht wieder nach Norden aufzubrechen nimmt er zwiespältig auf. Eine Sippe im Norden heißt nicht zwangsläufig, dass diese ihm direkt freundlich gesonnen sein wird. Und die verweichlichten Verteidiger im Süden würde er liebend gerne abschlachten. Dennoch sieht er genauso wie Shaika die Chance sich hier bei den obersten Anführern dieser Invasion hervorzutun.
"Lord Seshet, Lord Orn - euer Wort ist uns Befehl. Ich werde unsere Ausrüstung soweit sichten und eine Liste zusammenstellen, was wir an Ausrüstung und Proviant für die Frostlande brauchen."
Der Dunkelelf steht auf und verbeugt sich ehrenvoll.
"Eine Sache noch: Wen habt ihr als Bewacher für unser Heim auserwählt?"
  zum Forum: Zendar · zum Beitrag: #58601 · Antworten: 1142 · Aufrufe: 83,796

Iljardas
Geschrieben: 21.03.2017 - 21:42


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Dragar schaut dem Lethonier tief in die Augen. "Wir brauchen sicherlich nicht noch mehr Gegner, sondern Verbündete. Ich kann nicht dafür garantieren, dass die Kanalpatrouillie nicht häufiger als sonst jetzt durch den Kanal wandert. Wenn wir gemeinsam die Saboteure aus dem Untergrund halten, wird sich das aber wieder legen." Nachdem Rhye den Beutel übergeben hat, fährt er fort. "Vielleicht können wir bei euch Waren erstehen, die am Tor nicht durchgelassen werden. Ausrüstung - nichts wirklich Verbotenes. Wir werden morgen zum Haus der Tausend Freuden gehen." Damit ist für Dragar das Gespräch ebenfalls beendet. Er nickt dem Mann respektvoll zu und zieht sich dann langsam zurück. Richtung Gasthaus wäre sicherlich eine gute Wahl. Schließt sich der Rest der Truppe an?

Um den neugierigen Schreiber erleichtert, atmet Luremas erst mal innerlich auf. Aber die Sache ist noch nicht ausgestanden.
In der Kaufmannsgilde geht er zum nächsten freien Schreiber, wo er erst einmal sein Pergament - die Vollmacht des Generals- vorzeigt. Schließlich wird hier bestimmt nicht jedem Einbllick gewährt.
"Seid gegrüsst. Mein Name ist Luremas Daerod und ich bin im Auftrag des Generals hier. Ich würde gerne die Grundsverkäufe und notariellen Beurkundungen einsehen. Könnt ihr mir einen Einblick in diese Dokument gewähren?"
  zum Forum: Roncador · zum Beitrag: #58587 · Antworten: 1751 · Aufrufe: 81,402

Iljardas
Geschrieben: 21.03.2017 - 21:38


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Dragar schaut dem Lethonier tief in die Augen. "Wir brauchen sicherlich nicht noch mehr Gegner, sondern Verbündete. Ich kann nicht dafür garantieren, dass die Kanalpatrouillie nicht häufiger als sonst jetzt durch den Kanal wandert. Wenn wir gemeinsam die Saboteure aus dem Untergrund halten, wird sich das aber wieder legen." Nachdem Rhye den Beutel übergeben hat, fährt er fort. "Vielleicht können wir bei euch Waren erstehen, die am Tor nicht durchgelassen werden. Ausrüstung - nichts wirklich Verbotenes. Wir werden morgen zum Haus der Tausend Freuden gehen." Damit ist
  zum Forum: Roncador · zum Beitrag: #58586 · Antworten: 1751 · Aufrufe: 81,402

Iljardas
Geschrieben: 21.03.2017 - 02:28


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


"Lasst es euch durch den Kopf gehen. Ich bin Morgen nach Mittag in der Arena und trainiere. Wir sehen uns." Grum grinst nochmals breit und verschwindet dann in Richtung seiner Unterkunft.
Dort pflegt er seine Waffen und Ausrüstung, damit er für den nächsten Auftrag gut vorbereitet ist.

Am nächsten Morgen steht er recht früh auf und geht in der Stadt auf der Suche nach neuen Handwerkern, gerne auch Halbmenschen welche noch nicht so in der Stadtgemeinschaft eingegliedert sind.



Shaika wird Isengrimm über die Belohnung vom Grauen Turm informieren.
2.440 TG durch die Anzahl der Mitstreiter. Wegen dem Gold wird die Magierin keinen Streit vom Zaun brechen. Schließlich strebt sie eher nach Wissen und Macht.
Schade, dass sich niemand anderes der Gruppe hier blicken lässt. Hoffentlich kommen die Orks nicht wirklich auf dumme Ideen. Zu zutrauen wäre es ihnen...
Sie berichtet Isengrimm auf jeden Fall noch der Schatzkammer und der Möglichkeit dort Wertgegenstände zu hinterlegen.


Den Abend über ist Garacas relativ nachdenklich. Der Kampf in den Wäldern war gut und eine Wohltat seine Klinge wieder Blut vergießen zu lassen. Nichts desto trotz würde er gerne wieder das Blut der verdammten Verteidiger im Süden fließen lassen. Das sich die Orks nicht blicken lassen überrascht ihn nicht. Lassen sich bestimmt wieder volllaufen..

Am nächsten Morgen nimmt Shaika die Nachricht entgegen. Silash Orn wollte mit ihr ja noch über die verschiedenen Experimente sprechen. Und sie wollte ihn fragen was es mit der Bestrafung von Jesha auf sich hat. Die Frau hat sich als loyal und freundlich erwiesen. Vielleicht gibt es aber auch Dinge, die Shaika übernehmen kann, deren Jesha nicht gewachsen ist. Sie weckt Garacas mit einem Kuss und berichtet ihm von der Nachricht des Skeletts.

"Wir sollten uns frisch machen und dann direkt aufbrechen."Zum Glück hat der Dunkelelf bereits am Vortag seine Ausrüstung überprüft und gesäubert. Nach einer schnelle Wäsche schlüpft er in seine Kleidung und legt mit geübten Fingern die schwere Rüstung an. Seine Waffen nimmt er ebenfalls komplett mit. Der Oberste Totenbeschwörer hat ihn und Shaika noch nie gemeinsam einbestellt.


Auch die Magierin legt das volle Ornat ihrer Magierausrüstung an, prüft ihre Zauberkräuter und mit dem Magierstab an der Seite und den Folianten in den Beuteln an ihrem Gürtel geht es in Richtung des Grauen Turms.
  zum Forum: Zendar · zum Beitrag: #58571 · Antworten: 1142 · Aufrufe: 83,796

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:42


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Hat was von Baldurs Gate / AD & D wink.gif

Aber die Idee bzw. das Grundkonzept finde ich gut.
Wir haben das auch mal beim Schmiedepriester ausprobiert und vielleicht schaffe ich es ja mit Dragar mal soweit, wenn er sich vorher den Dickschädel irgendwo einschlagen lässt wink.gif
  zum Forum: Die Lehrhallen von G'omth · zum Beitrag: #58566 · Antworten: 4 · Aufrufe: 1,686

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:39


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Hallo Thorsten,

naja die Geschmäcker sind ja verschieden, meinte der Affe als er in die Seife biss - im Bezug auf Rheinseite, Örtlichkeit oder Wohnort biggrin.gif

Neue Leser, Ideengeber und vielleicht auch Mitspieler sind gern gesehen.
Hoffe du findest weiterhin viel gefallen an unseren Ideen und spielerischen Aktionen wink.gif

Greetz
Iljardas
  zum Forum: Allgemeines zu Ruf des Warlock · zum Beitrag: #58565 · Antworten: 10 · Aufrufe: 2,807

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:35


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Elina mustert die Überreste mit einem Schaudern. War dieser Höllenritter nicht auf einer solchen Bestie in das Schloss von Zhandresch gekommen? Jedenfalls ist sie froh, dass dieses Wesen nicht mehr die Sterblichen angreifen kann.
"Nisi wir können Trophäen für deine Wand noch später sammeln. Vorerst müssen wir uns wirklich auf die halbwegs festen Wege hier verlassen. Selbst wenn wir dafür Umwege gehen müssen. Es bringt uns nichts, wenn jemand in den Sumpf fällt oder wir alle vor Anstrengung nicht mehr können."
Die Bardin ist auch dafür nach Osten zu gehen.


Ein Mantikor. Die Elfin Andhiliel hat so ein Wesen vernichtet. Ansonsten hätte das Vieh bestimmt einige Hiebe mit der Sense gebraucht., Ogrimar mustert etwas geistesabwesend die Knochen. "Bin auch für Osten.", meint er abrupt. "Durch den Morast kommen wir nicht gut durch, Schwertmaid. Und was immer das Vieh getötet hat, sollten wir nicht müde vom durchs Wasser waten treffen." Der Barbar hat seine Sense in der Hand und wird den Abschluss der Wandergruppe bilden. Die beiden Mondelfen hat er dabei immer im Blick. Er vertraut der Priesterin und ihrer Leibwächterin nicht.
  zum Forum: Estotil · zum Beitrag: #58564 · Antworten: 1341 · Aufrufe: 39,548

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:17


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Also wir haben da einige Stunden und graue Haare in die individuelle Gestaltung und Ausbaustufen des Priesters gesteckt.
Wenn das SMC #6 kommt werdet ihr auf jeden Fall einiges zu Schmökern haben.

Was Schlummernde Mächte angeht, kann ich dir nur sagen, dass der Endgegner für die Stufenanforderung heftig genug ist.
Bei mir sind die Spieler da regelmäßig verzweifelt.

Aber das zieht sich wie ein roter Faden durch alle Szenarios aus der Feder der Macher .. Tanz zum Tod ist da nicht viel besser thumbsup.gif thedeath.gif
  zum Forum: Winterkampagne · zum Beitrag: #58563 · Antworten: 26 · Aufrufe: 8,844

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:13


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Dabei versucht der Zwerg so ein wenig auf die Waren zu deuten und zu gestikulieren, als würde er mit dem Mann über die Auslagen des Stands sprechen. Man merkt sichtlich wie unbeholfen er darin ist. Was nicht wirklich seiner hölzernen Rhetorik hilft...

"Solange ihr keinen Handel mit den Saboteuren, Untoten oder Dunkelelfen treibt, könnt ihr dort unten transportieren was ihr wollt. Das ist mir egal." Er schnaubt und mustert den Lethonier - der wohl nur unwesentlich größer als der Zwerg selbst ist. "Aber vielleicht können wir die Sache in etwas Gutes für uns alle ummünzen. Was haltet ihr davon, wenn wir uns gegenseitig unterstützen?"
  zum Forum: Roncador · zum Beitrag: #58562 · Antworten: 1751 · Aufrufe: 81,402

Iljardas
Geschrieben: 20.03.2017 - 22:08


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Luremas fühlt sich zusehends in der Rolle nicht wohl hier ausgehorcht zu werden. "Ich kann euch leider nicht viel berichten. Wenn ihr etwas schreiben wollt, so solltet ihr den Bewohnern dieser Stadt ein wenig die Augen öffnen. Roncador scheint noch nicht erwacht und zusammengerückt zu sein. Meine Mitstreiter und ich sind von Süden hierher gekommen, um dem General und den Bewohnern dieser Stadt beizustehen." Schreibt sich der Mann dies mit? Oder erwartet er nur Reißerisches für seine Zeitung? "Leider sind die Zeiten nicht mehr so friedlich wie sie einst waren. Daher ist es umso wichtiger, dass die Bewohner einander und die Verteidiger unterstützen als auch Flüchtlinge aufnehmen. Wart ihr schon einmal im Lager vor den Stadttoren? Ihr solltet dort einmal hingehen, statt hier nur von irgendwelchen Vorkommnissen zu berichten. Das wahre Leid spielt sich dort ab." Der Ritter ist weiterhin mit einem guten Tempo unterwegs. Entweder hat der neugierige Schreiberling bald genug oder er fällt beim Notieren zurück. Falls Amlinger weiterhin an seinen Fersen klebt, fügt Luremas an. "Gebt mir etwas Zeit meine Aufgaben für den General zu erledigen. Ich treffe euch heute Abend im Aufgehenden Stern. Dann berichte ich euch gerne mehr von diesem geheimnisvollen Elfen vom Hafen." Wenn die beiden an der Kaufmannsgilde angekommen sind, verabschiedet sich Luremas von Herrn Amlinger. "Bitte entschuldigt, aber ich habe nun wirklich keine Zeit mehr für weitere Fragen. Wir sehen uns heute Abend."

"Ähm...", so hatte Dragar die Sache noch gar nicht betrachtet und kratzt sich erst mal im Nacken - auch um etwas Zeit zu gewinnen. Aber nun gut - Menschen verstehen Zwerge so oder so nicht. "Wir waren in den Kanälen unterwegs und eure Wasserratten haben auf uns geschossen. Was würdest du denn tun? Dabei wurde einer von uns verletzt." Er spricht seine Worte langsam und leise. Soll ja niemand hier groß was mitbekommen.
  zum Forum: Roncador · zum Beitrag: #58560 · Antworten: 1751 · Aufrufe: 81,402

Iljardas
Geschrieben: 19.10.2016 - 23:07


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Bisher haben wir den auch nur für den Nahkampf eingesetzt und noch nicht die Möglichkeit eines quasi "Fernkampf" geprüft.

Eine Faustformel wäre aber interessant smile.gif
  zum Forum: Turm der Magier · zum Beitrag: #58234 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1,455

Iljardas
Geschrieben: 29.08.2016 - 21:40


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Alles Gute Gobboboy smile.gif
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #58224 · Antworten: 537 · Aufrufe: 82,725

Iljardas
Geschrieben: 06.08.2016 - 23:38


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Der Wanderrichter hört sich deine Geschichte an.
"Nun wenn du auf der Suche nach dem Mädchen bist und sie mit diesem Tamar durchgebrannt ist, dann könnte das schwierig werden. Was deine Fragen wegen diesem Kult angeht, solltest du vorsichtig sein. Ich komme aus dem Süden und habe die Berge überquert. Die Reisenden berichten von vielen bösen Wesen dort in diesen Felsen. Einige sind mutig genug auch Reisende zu überfallen. Wenn ihr einen Kult stoppen wollt, so solltet ihr euch beeilen. Übermorgen ist Vollmond und nicht nur ich muss dann meine Sichel mit Blut tränken, sondern auch dunkle Mächte werden dann beschworen. Etwas weiter nach Süden soll es angeblich einen alten Magierturm geben. Schaut euch dort mal um. Diese Verrückten neigen dazu sich mit Mächten einzulassen, die sie nicht beherrschen können."
Der Name Harlot ist Abraxes zumindest vom Hören-Sagen bekannt.
"Ein übler Halsabschneider. Wenn ihr ihn sucht, solltet ihr eher auf euren eigenen Rücken aufpassen. Ich habe gehört er soll in den letzten Monden noch skrupelloser geworden sein."
  zum Forum: Schattenkinder · zum Beitrag: #58218 · Antworten: 485 · Aufrufe: 13,098

Iljardas
Geschrieben: 06.08.2016 - 17:22


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Der Rotbärtige hört aufmerksam zu und mustert die 'Angeklagten'.
Einige der ehemaligen Sklaven melden sich sogleich zu Wort, um von ihrem Weg in die Sklaverei zu berichten.
Dabei lassen sie auch nicht aus wie sie in der Gefangenschaft behandelt wurden.

Abraxes lauscht allen Vorträgen, beschwichtigt bei emotionalen Ausbrüchen und stellt ab und an eine Zwischenfrage.
Sein Blick ist ruhig und man sieht ihm an, dass er in Gedanken bereits einige Dinge verarbeitet.

Nach gut und gerne einer halben Stunde, wenn nicht gar länger sind fast alle Geschichten und Einwürfe gesprochen.
Außer von den Sklavenhändlern selbst. Doch an deren Ausführungen scheint der Wanderrichter gar nicht interessiert.

Er schaut auf den alten Folianten in seinen Händen und murmelt etwas, das du allerdings nicht verstehst und räuspert sich schließlich.
"Danke für eure Ausführungen und Worte. Es ist nicht leicht im Namen der Gerechtigkeit zu sprechen, zu mal ich erst sehen und hören wollte, was sich hier zugetragen hat.
Sklaverei und Handel mit Sklaven ist nicht in allen Ländern verpöhnt. Im Reich der Rune, Gandram, Nahor und auch einigen Teilen von Argor ist es nicht ungewöhnlich, dass jemand durch ein Unglück oder eigenes Verschulden seine Freiheit einbüsst. In Xur und den freien Landen von Tandar ist diese Praktik aber nicht bekannt und auch nicht von Gesetzesseite vorgesehen.
Erschwerend kommt in diesem Fall dazu, dass viele der Sklaven hier nicht durch eigenes Verschulden oder ein Unglück, sondern durch die Knute und die Verschlagenheit von Kriminellen in die Sklaverei getrieben wurden. Ein solches Vorgehen ist auf keinen Fall zu tolerieren."

Abraxes holt kurz Luft bevor er weiterspricht.
"Da weder Verteidiger noch Ankläger geschweige denn Richter und Geschworene hier vorhanden sind, obliegt es mir in meiner heiligen Pflicht als Wanderrichter über diesen Fall zu entscheiden. Für die Geiselnahme, den unrechtmäßigen Sklavenhandel, die Geiselung von Gefangenen und nicht zuletzt den Gesetzesbruch gegen die Freiheitsberaubung kann es nur das Urteil der Zwangsarbeit für euch geben."
Die Gefangenen starren den rotbärtigen Mann an und fast glaubs du in einigen Gesichtern Erleichterung zu erkennen.
"Für die Handlanger mag ein solches Urteil ausreichend - nicht aber für den Kopf der Schlange."
Damit fährt der Blick des Wanderrichters zu Parox, dem direkt alles Blut aus dem Gesicht weicht.
"Du hast mit deinem Gesetzesbruch diese Männer in die Zwangsarbeit getrieben und selbst nur der Goldgier gefröhnt. Dein Leben ist vor dem Herrn der Gerechtigkeit verwirkt."
Du willst gerade etwas dazu sagen, da hebt Abraxes die Hand und unwillkürlich schießt daraus eine leuchte Kugel aus knisternder Energie. Die gefesselten Sklavenhändler versuchen panisch auseinander zu springen, rollen und hechten, als die Kugel durch die Luft zischt. Parox Gesicht ist eine Fratze der Panik, als er versucht der Kugel auszuweichen, aber gefesselt wie er ist, gelingt ihm das nicht. Mit einem schmatzenden Geräusch zerplatzt die Kugel an seiner Brust und hüllt ihn direkt in magisches Feuer. Ein unmenschlicher Schrei entweicht seiner Kehle, der direkt verstummt, als die Flammen ihn verzehren. Der Körper sackt nach hinten und zuckt noch ein paar Mal, um dann knisternd vor sich hinzubrennen.

Fassungslos starrst du auf den Leichnam und Abraxes Ashford, der zufrieden mit dem Ergebnis, den Folianten in seinen Mantel steckt und die verbleibenden Sklavenhalter anschaut.
"Ihr kommt mit mir zur Garnison von Hessart im Westen. Wer fliehen will, kennt seine Strafe."
An die befreiten Sklaven und wohl auch dich gerichtet meint er: "Ihr könnt mir gerne folgen, denn in Hessart werden immer Leute gesucht, welche willig sind zu arbeiten und der Kommandant ist ein alter Bekannter von mir. Ansonsten wünsche ich euch den Segen der Engel."
  zum Forum: Schattenkinder · zum Beitrag: #58216 · Antworten: 485 · Aufrufe: 13,098

Iljardas
Geschrieben: 06.08.2016 - 08:50


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Nachträglich alles Gute an den untoten König von Diablo wink.gif
  zum Forum: Off-Topic · zum Beitrag: #58213 · Antworten: 537 · Aufrufe: 82,725

Iljardas
Geschrieben: 05.08.2016 - 19:40


Erzmeister
Gruppensymbol

Gruppe: Abenteurer
Beiträge: 6,231
Mitglied seit: 15.11.2004 - 18:09
Wohnort: Landau
Mitglieds-Nr.: 12


Der Mann mustert dich von unten nach oben.
"Du bist ein Hirte - deinen Stand respektiere ich." Er wirft paar Goldmünzen auf den Tisch und geht in Richtung Tür.
"Zeig mir die Gefangenen. Ich werde sehen um was es hier geht."

Beim Rausgehen murmelt er etwas vor sich hin und greift in seinen Mantel, um einen dicken alten Folianten herauszuziehen.
Auch hierauf prangt ein großes Sturmauge.
  zum Forum: Schattenkinder · zum Beitrag: #58212 · Antworten: 485 · Aufrufe: 13,098

241 Seiten V   1 2 3 > » 

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.02.2018 - 23:56
Mocha v1.2 Skin © Bytech Web Design